Bogenwald - das Larpdorf in Ströhen

1 von 30
2 von 30
3 von 30
4 von 30
5 von 30
6 von 30
7 von 30
8 von 30

Bogenwald heißt das Larpdorf in Ströhen, das Dirk Kemper und Lena Weichselbaumer gegründet haben. Viel Arbeit steckt in dem 50 mal 50 Meter großen Gelände. Die ersten Gäste haben das Dorf bereits eingeweiht. Abgeschlossen sind die Arbeiten dort aber noch lange nicht. Auch die Besucher des Dorfes gestalten Bogenwald stetig weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Erst vor wenigen Jahren hat sich Myanmar, das frühere Birma, nach langer Militärdiktatur der Außenwelt geöffnet. In der ehemaligen Hauptstadt Rangun …
Myanmars Metropole Rangun eilt in die Zukunft

Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Vor 100 Jahren kam Heinrich Böll in Köln zur Welt. Die Stadt erlebte er in drei Formen: als mittelalterliche Stadt vor dem Krieg, im Zustand der …
Zerstört war ihm am liebsten: Mit Heinrich Böll durch Köln

Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage

Die vier putzigen Tigerwelpen im Tierpark Hagenbeck durften am heutigen Donnerstag zum ersten Mal nach draußen.
Hagenbecks Tigerbabys dürfen endlich auf die große Außenanlage

Meistgelesene Artikel

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe