Fahrzeugsteuerung blockiert

Auto prallt gegen Hauswand

Wagenfeld - Glück hatte eine 41-jährige Mazdafahrerin aus Wagenfeld, die am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wagenfeld die Kontrolle über ihr Auto verlor.

Die 41-Jährige war laut Polizeibericht in Richtung Rahden unterwegs, als plötzlich das Fahrzeugsteuer ihres Autos blockierte. Daraufhin verlor sie die Kontrolle über ihren Mazda und prallte frontal gegen eine Hauswand. Durch den Aufprall drehte sich das Auto um die eigene Achse und kam auf einem Fußgängerweg zum Stehen. Durch den Unfall entstand ein Schaden von circa 4 500 Euro. Die 41-Jährige wurde nicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

London: Fast alle Festgenommenen wieder frei

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Meistgelesene Artikel

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Rettungsdienste und Polizei proben Ernstfall

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare