Fahrzeugsteuerung blockiert

Auto prallt gegen Hauswand

Wagenfeld - Glück hatte eine 41-jährige Mazdafahrerin aus Wagenfeld, die am Sonntag gegen 18.30 Uhr auf der Hauptstraße in Wagenfeld die Kontrolle über ihr Auto verlor.

Die 41-Jährige war laut Polizeibericht in Richtung Rahden unterwegs, als plötzlich das Fahrzeugsteuer ihres Autos blockierte. Daraufhin verlor sie die Kontrolle über ihren Mazda und prallte frontal gegen eine Hauswand. Durch den Aufprall drehte sich das Auto um die eigene Achse und kam auf einem Fußgängerweg zum Stehen. Durch den Unfall entstand ein Schaden von circa 4 500 Euro. Die 41-Jährige wurde nicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

„goraSon“ brennt ein Feuerwerk der osteuropäischen Musikkunst ab

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Premiere bei der „Barnstorfer Speeldeel“: Volles Haus und viel Vergnügen

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Drittes Forum für das Ehrenamt in Stuhr

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Förderschule Freistatt: Bald mit Außenstelle in Sudweyhe

Kommentare