Betreuungsangebot ausgebaut

Anmeldung in den Wagenfelder Kitas

Wagenfeld - Das Kinderbetreuungsangebot in der Gemeinde Wagenfeld wird ab dem Kindergartenjahr 2018/2019 maßgeblich ausgebaut, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung. Neben dem Angebot in der evangelisch-lutherischen integrativen Kindertagesstätte „Pusteblume“ mit Waldgruppe ist das Angebot beim DRK-Kindergarten Ströhen im laufenden Jahr deutlich erweitert worden, und zum neuen Kindergartenjahr ab August 2018 wird auch die Kindertagesstätte in Wagenfeld-Neustadt zur Verfügung stehen.

Das Kinderbetreuungsangebot wird ergänzt durch die individuelle Betreuung, die Tagesmütter leisten.

Über das flexible Betreuungsangebot können sich die Erziehungsberechtigen sowohl in den Kindertagesstätten als auch auf der Internetseite der Gemeinde Wagenfeld (www.wagenfeld.de) informieren.

Die Anmeldung in der DRK-Kindertagesstätte Ströhen findet am Dienstag, 30. Januar, von 8 bis 16 Uhr statt. Sollten Eltern zu diesem Termin nicht kommen können, kann ein Termin mit der Leiterin Thielemann-Rewald vereinbart werden (Tel. 05774/311).

Sowohl für die Betreuungsplätze in der evangelisch-lutherischen integrativen Kindertagesstätte „Pusteblume“ als auch in der neuen Kindertagesstätte in Wagenfeld-Neustadt sind die Anmeldetermine ebenfalls am Dienstag, 30. Januar, in der Zeit von 8 bis 16 Uhr in der Kita/Krippe Pusteblume statt. Die Anmeldungen im Wald erfolgen am 29. Januar von 12 bis 14 Uhr. Sollten Eltern zu den oben genannten Zeitpunkten nicht kommen können, kann ein Termin mit der Kindertagesstätte (Tel. 05444/436) vereinbart werden. Anmeldeschluss ist der 30. Januar 2018. Die Gemeinde Wagenfeld: „Es ist sehr wichtig, die Anmeldefrist einzuhalten. Später eingehende Anmeldungen können nur berücksichtigt werden, wenn noch Plätze frei sind.“ Die Vergabe der Plätze erfolgt durch den Vergabeausschuss auf der Grundlage der Richtlinien der Gemeinde Wagenfeld.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Monika Skolim

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Citroën Berlingo: Meister der Möglichkeiten

Citroën Berlingo: Meister der Möglichkeiten

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Rückkehr der "Siedler" und "Desperados"

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Sonne, Strand und Meer: Beliebte Strandhotels auf Mallorca

Meistgelesene Artikel

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Gourmetfestival-Premiere: „Hammer, Hammer, Hammer!“

Abi Wallenstein: Wie eine Wundertüte

Abi Wallenstein: Wie eine Wundertüte

75 Nachwuchs-Schumis driften um Pylonen

75 Nachwuchs-Schumis driften um Pylonen

Auf zum Reload 2018: So gelingt die Anreise zum Festival

Auf zum Reload 2018: So gelingt die Anreise zum Festival

Kommentare