Adventsfeier von DRK und evangelischer Kirchengemeinde

Ströher Senioren feiern mit Grundschülern

+
Schüler der Grundschule Ströhen hatten bei der Adventsfeier im Gasthaus Störmer ihren großen Auftritt – sie führten ein kleines Theaterstück auf.

Ströhen - Zu einer besinnlichen vorweihnachtlichen Adventsfeier hatten der DRK- Ortsverein und die evangelische Kirchengemeinde Ströhen alle Mitglieder der Gemeinde, die älter als 70 Jahre sind, in das Gasthaus Störmer eingeladen.

Renate Walter freute sich, dass sie auch im Namen von Pastor Dirk Brandt viele Gäste in dem weihnachtlich geschmückten Saal begrüßen konnte. Auch Bürgermeister Matthias Kreye mit seiner Frau und Ortsvorsteher Hermann Tacke waren der Einladung gefolgt und richteten ein Grußwort an die Senioren.

Als Vertreterinnen der ambulanten Pflege Wagenfeld waren die stellvertretende Leiterin Renate Göring, Sabine Langhorst und Marion Nolte gekommen. Ihnen dankte Renate Walter für die segensreiche Arbeit in den Familien in der Gemeinde und überreichte eine Geldspende des DRK- Ortsvereins.

Andreas Lorch begleitete mit Bläsern des Posaunenchors die gemeinsam gesungenen Weihnachtslieder. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken hatten die Kinder der Grundschule Ströhen ihren Auftritt. Mit ihrer Lehrerin Anna Gronemeyer führten sie ein kleines Theaterstück auf, in dem es um den Weihnachtsmann und seine Familie und gestohlene Geschenke ging. Die phantasievoll kostümierten Kinder wurden mit viel Beifall und einer süßen Nikolaus-Tüte belohnt.

Der Shantychor des Reit-und Fahrvereins Ströhen erfreute die Zuhörer mit weihnachtlichen Liedern und einem neuen Ströher Lied. Marion Nolte las anschließend eine Geschichte von Heinrich Waggerl vor, in der ein kleiner Floh das Christkind in der Krippe zum Lächeln brachte. Nach einer Pause hielt Pastor Brandt eine kleine Andacht, in der er auch auf die aktuelle Flüchtlingssituation einging. Mit dem gemeinsam gesungenen Weihnachtslied „Oh du fröhliche“ endete die Feier.

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Kommentare