Unfall zwischen Twistringen und Vechta

Unfall zwischen Twistringen und Vechta

Auf der L342 zwischen Twistringen und Vechta in Höhe von Rüssen ist in der Nacht zu Sonntag eine Person mit ihrem Fahrzeug von der Straße abgekommen. Im Seitenraum kollidierte das Auto mit einem Baum. Zufälligerweise kam ein Krankentransport, der auf dem Weg in die Klinik nach Vechta war, am Unfallort vorbei, befreite die Person aus ihrem Fahrzeug und versorgte sie.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"
Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Meistgelesene Artikel

Reinhold Dufner stirbt im Alter von 73 Jahren

Reinhold Dufner stirbt im Alter von 73 Jahren

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

637. Großmarkt: Schon Bewerbungen für 2018

B 69: Vollsperrung aus Sicherheitsgründen

B 69: Vollsperrung aus Sicherheitsgründen

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende