Fahrer verlor Kontrolle über Transporter

+

Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transportes verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte gegen einen Baum.

Die Ortsfeuerwehren Jardinghausen, Syke und Bassum (Rüstwagen der Ortsfeuerwehr) wurden um 17.15 Uhr alarmiert. Dort wurde festgestellt, dass ein Transporter nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum kollidiert war. Der Fahrzeugführer konnte sich selbst nicht befreien, weil sich die Lenksäule des Transportes durch die Kollision auf die Oberschenkel gesenkt hatte.

Schwerer Unfall mit Transporter

Unfall mit Transporter

Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater
Zu einem schweren Unfall kam es am Samtagabend zwischen Heiligenfelde und Jardinghausen. Der Fahrer eines Transporters verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. © Mediengruppe Kreiszeitung / Florian Kater

Den Einsatzkräften gelang es unter Einsatz von hydraulischen Rettungsgerät den Fahrzeugführer zu befreien und an den Rettungsdienst zu übergeben. Augenscheinlich hatte der Fahrer Glück im Unglück, da er äußerlich keine schweren Verletzungen aufwies.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 2,95 Euro statt 9,95 Euro

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Vor zehn Jahren verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der Küste Italiens

Meistgelesene Artikel

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März
Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen
Syke: Lastwagen erwischt Radfahrer – 15-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Syke: Lastwagen erwischt Radfahrer – 15-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Syke: Lastwagen erwischt Radfahrer – 15-Jähriger stirbt im Krankenhaus
Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Kommentare