Unfall eines Viehtransporters in Bassum-Neubruchhausen

Unfall eines Viehtransporters in Bassum-Neubruchhausen

Am Mittwochmorgen ist ein Viehtransporter, der Schweine beladen hatte, in einen Vorgarten in Bassum-Neubruchhausen gekippt. Einige Tiere mussten wieder eingefangen werden, andere sind bei dem Unfall zu Tode gekommen. Die Bergung des LKW dauerte mehrere Stunden. Ein Beitrag von Thomas Lindemann

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Das sind wir!

Das sind wir!
Video

Müder Harry Potter: Warum sieht Daniel Radcliffe so fertig aus?

Daniele Radcliffe wurde in London auf dem Weg zu einem Radiosender gesehen. Dabei sah der Schauspieler jedoch nicht sehr gut aus. Was mit Radcliffe …
Müder Harry Potter: Warum sieht Daniel Radcliffe so fertig aus?
Video

Was für ein Muskelpaket: Dieses Känguru ist fast 2 Meter groß

In Australien wurde ein extrem muskulöses Känguru gesichtet. Ein Spaziergänger entdeckte das Tier, als es gerade badete und schoss ein paar Fotos.
Was für ein Muskelpaket: Dieses Känguru ist fast 2 Meter groß
Video

Kellerduell: Das erwartet Nouri von seinem Team

Werder Bremens Trainer Alexander Nouri zeigt sich vor dem Kellerduell beim 1. FC Köln angriffslustig. Was er von seiner Mannschschaft erwartet, …
Kellerduell: Das erwartet Nouri von seinem Team

Meistgelesene Artikel

Martfelder Weihnachtsmarkt: Musik im Ohr, Freude im Herzen

Martfelder Weihnachtsmarkt: Musik im Ohr, Freude im Herzen

Allegro Chor überzeugt in der Brinkumer Kirche

Allegro Chor überzeugt in der Brinkumer Kirche

Bachs Weihnachtsoratorium: Eine erste Idee von Weihnachten

Bachs Weihnachtsoratorium: Eine erste Idee von Weihnachten

„Man trifft allerhand Leute aus dem Ort“

„Man trifft allerhand Leute aus dem Ort“