Unfall auf B51 in Bassum-Döhren

Unfall auf B51 in Bassum-Döhren

Bei einem Auffahr-Unfall auf der Bundesstraße 51 bei Bassum-Döhren sind am Sonntag drei Autos schwer beschädigt worden. Drei Personen wurden verletzt in ein Bremer Krankenhaus gebracht, berichtete Dennis Heuermann, Pressesprecher der Feuerwehr Bassum. Die B51 wurde während der Bergungsarbeiten in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Ein Beitrag von Thomas Lindemann.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Werder-Sportchef Baumann: „Wichtig, dass die Spieler selbstkritisch sind“

Werder-Sportchef Frank Baumann sprach am Donnerstag auf der Pressekonferenz vor dem Freiburg-Spiel über die bisherige Leistung der Spieler.
Werder-Sportchef Baumann: „Wichtig, dass die Spieler selbstkritisch sind“
Video

Jerome Gondorf über das nötige Quäntchen Glück

Jerome Gondorf über das nötige Quäntchen Glück
Video

Das sind wir!

Das sind wir!
Video

Ups! Falsches Kreuz gemacht: Was nun?

Jede Stimme zählt bei der Bundestagswahl. Aber was, wenn Sie aus Versehen die falsche Partei angekreuzt haben? Können Sie das nochmal korrigieren? …
Ups! Falsches Kreuz gemacht: Was nun?

Meistgelesene Artikel

Prozess nach mutmaßlicher Vergewaltigung: Nebenklägerin sagt aus

Prozess nach mutmaßlicher Vergewaltigung: Nebenklägerin sagt aus

Mitarbeiterin der Flüchtlingsunterkunft sagt in Prozess aus

Mitarbeiterin der Flüchtlingsunterkunft sagt in Prozess aus

Syke sucht seine Rätselchampions

Syke sucht seine Rätselchampions