Ortsgespräch in Scharrendorf

Ziele: Sicherheit für Schüler und schnelles Surfen

Ortsbürgermeister Rolf Meyer vor der Bushaltestelle an der Grundschule Scharrendorf.
+
Ortsbürgermeister Rolf Meyer vor der Bushaltestelle an der Grundschule Scharrendorf.

Scharrendorf – Der geografische Mittelpunkt Scharrendorfs liegt laut dem Ortsbürgermeister Rolf Meyer bei der Grundschule. Zugleich ist die Situation dort Mittelpunkt vieler Diskussionen. Genauer gesagt: Die Parksituation. „Da gibt es erhebliche Probleme“, verdeutlicht Meyer.

Für unsere Serie „Ortsgespräche“ treffen wir uns mit ihm vor der Schule an der Stöttinghauser Straße. Wenn nicht gerade Ferien sind, halten laut Meyer auf der einen Seite der Fahrbahn Busse und auf der anderen Autos. Zwischendrin queren immer mal wieder Kinder die Straße. Dadurch würde es zu gefährlichen Situationen kommen. Der Ortsbürgermeister hat eine klare Meinung dazu: „Diese Zustände gehen nicht!“

Besserung ist in Sicht. Meyer deutet auf eine Fläche neben dem Schulgelände. Dort könnte in ein paar Jahren eine Turnhalle stehen – mitsamt Parkplatz. Wie im Zuge der Haushaltsberatungen berichtet, hat die Politik nach kontroversen Diskussionen beschlossen, die Planungskosten dafür vorzuziehen. Die Idee dahinter: Wenn man weiß, wo die Turnhalle hin soll, kann man schon mal den Parkplatz bauen, um die Situation zu entzerren.

„Ein großes Thema in Scharrendorf ist auch die Ausweisung neuer Bauplätze“, erzählt Meyer. Im Ort sei man in der glücklichen Lage, dass es noch Vollerwerbslandwirte gebe. Das schränke die Möglichkeiten zwar ein, insgesamt zeigt sich Meyer aber froh über die Höfe.

„Breitband muss unbedingt kommen, sonst werden wir hier abgehängt“, spricht er einen weiteren Punkt an, der ihm wichtig ist. Am 31. März endet die Vermarktungsphase von Nordischnet für Twistringen, Ehrenburg sowie Teile von Drentwede und Neuenkirchen – und damit die Chance auf einen kostenlosen Glasfaseranschluss. Was tun soll sich auch in puncto Beleuchtung. „Wir sind stark daran interessiert, dass die Beleuchtungszeiten verändert werden“, erzählt Rolf Meyer.

Dann weist er auf eine Torwand auf dem Gelände der Schule hin. Die habe vor einer Weile noch beim Spielplatz am Fliederweg gestanden, berichtet er. Weil es sehr laut war, wenn Kinder dagegen donnerten, ist sie ihm zufolge zur Schule umgezogen. Außerdem wurden 2019 abgängige Geräte abgebaut. Um den Spielplatz am Fliederweg wieder aufzuwerten, hatte der Ortsrat vorgeschlagen, eine Seilbahn zu installieren und einen entsprechenden Antrag gestellt. Er sei selbst überrascht gewesen, dass das den Haushalt mit einer Summe von 12 000 Euro belastet hätte, sagt Rolf Meyer. Der entsprechende Antrag wurde abgelehnt.

Gegenüber der Schule ist eine kleine Grünfläche. Dort soll in Zukunft ein kleiner Dorfplatz hin. Ebenfalls für die Zukunft angepeilt: Das Dorfjubiläum, das coronabedingt abgesagt werden musste, nachholen. Meyer geht aber davon aus, dass das auch in diesem Jahr schwierig werden könnte. Alle Veranstaltungen gedrängt in den Herbst zu schieben, wäre seiner Ansicht nach auch nicht sinnvoll. „Mit Schützenfest wird auch nichts“, stellt er fest. In Scharrendorf wäre das erste Fest im Mai. „Es geht einfach nicht.“

Auch auf der Hünenburg gab es schon länger kein Event. Immerhin bieten sie bei gutem Wetter wie in diesem Tagen zum Beispiel Radfahrern eine schöne Rastmöglichkeit. Und durch die Natur fährt’s sich viel schöner, wenn es schön blüht – dafür, und natürlich auch für die Artenvielfalt, sind laut Meyer auch Blühstreifen ein Thema, das der Ortsrat auf dem Zettel hat. 

Die Serie

Welche Projekte stehen in den Twistringer Ortschaften an, und welche Themen sind aktuell? Um das rauszufinden, treffen wir uns im Rahmen einer kleinen Serie mit den jeweiligen Ortsbürgermeistern. In dem Zuge waren wir auch bereits in Mörsen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Perfekt für den Frühling: Weinpaket „Grün, Grüner, Veltliner“

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Smartes Housekeeping: Haushaltshilfe einfach online buchen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Bindung zu Ihrem Hund stärken – Jetzt kostenlos an einem Online-Kurs teilnehmen

Meistgelesene Artikel

Behälter des Bassumers Horst-Dieter Jobst sollen Tod im Altkleidercontainer verhindern

Behälter des Bassumers Horst-Dieter Jobst sollen Tod im Altkleidercontainer verhindern

Behälter des Bassumers Horst-Dieter Jobst sollen Tod im Altkleidercontainer verhindern
Ortsfeuerwehr-Mitglieder verzichten auf Vorschlagsrecht

Ortsfeuerwehr-Mitglieder verzichten auf Vorschlagsrecht

Ortsfeuerwehr-Mitglieder verzichten auf Vorschlagsrecht
Feuerwehr Diepholz: Mobbing als Begründung für Rücktritte

Feuerwehr Diepholz: Mobbing als Begründung für Rücktritte

Feuerwehr Diepholz: Mobbing als Begründung für Rücktritte
Landkreis Diepholz zieht keine Notbremse

Landkreis Diepholz zieht keine Notbremse

Landkreis Diepholz zieht keine Notbremse

Kommentare