Das Ziel: Melle-Georgsmarienhütte

Pastorin Petra Rauchfleisch sagt Tschüs

+
Petra Rauchfleisch.

Twistringen - Für manche Protestanten wird es eine Überraschung sein: Petra Rauchfleisch (50), Pastorin der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde verlässt Twistringen nach 14 Jahren. Der Grund für ihren Abschied: „Ich wechsele in den Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte, denn dort lebt mein Mann. Wir wollen nach neun Jahren endlich zusammen wohnen“, erklärt Petra Rauchfleisch.

Die gebürtige Osnabrückerin wird dafür „auf eine halbe Stelle“ reduzieren und keine feste Pfarrstelle übernehmen, sondern auf Kirchenkreisebene arbeiten sowie Vakanz-Vertretungen übernehmen.

Im Oktober Abschied in

Martin-Luther-Kirche

Miriam Unger, zuständig für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Kirchenkreise Syke-Hoya und Grafschaft Diepholz am Freitagnachmittag: „Am 18. Oktober verabschiedet sich Pastorin Rauchfleisch um 15Uhr in der Martin-Luther-Kirche von ihrer Gemeinde.

Überraschend kam die Nachricht nicht für Superintendent Dr. Jörn-Michael Schröder. Er hat schon früher mal mit der Twistringer Pastorin über ihren Wunsch, zu wechseln, gesprochen. Am Donnerstag teilte Rauchfleisch dem Superintendenten ihre endgültige Entscheidung mit, nachdem die Stellenzusage vom Kirchenkreis Melle-Georgsmarienhütte eingetroffen war.

Jörn-Michael Schröder ist nun auf der Suche nach einer Vakanzvertretung für die Martin-Luther-Kirche. Im Oktober werde die Pfarrstelle in Twistringen neu ausgeschrieben, heißt es. Mit etwas Glück könne sie schon bald wieder besetzt werden.

Ob gemeinsam mit dem Förderkreis die Sanierung des Gemeindehauses an der Bernhardstraße, die neue Boulebahn, die Gemeindefeste oder aktuell die Spendenaktion für die anstehende Sanierung der Kirchenorgel – in der evangelischen Kirchengemeinde an der Bahnhofsstraße mit mehr als 2500 Mitgliedern hat Petra Rauchfleisch vieles mit auf den Weg gebracht und das Leben in der Gemeinde bereichert.

tw

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Unwetterwochenende in Deutschland

Unwetterwochenende in Deutschland

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Party auf dem Deichbrand am Samstag

Marillion in Bremen

Marillion in Bremen

Thundercat-Rennen in Bremen

Thundercat-Rennen in Bremen

Meistgelesene Artikel

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Kommentare