Mann im roten Mantel bedankt sich bei beteiligten Firmen

Weihnachtsaktion für Kinder aus dem Flutgebiet

Bettina Schwarze und ein Mann im Weihnachtsmannkostüm stehen vor der Buchhandlung Dauelsberg in Twistringen.
+
Bei der Übergabe der Dankespräsente an die Firmen haben wir den Mann im roten Mantel vor Dauelsberg erspäht, zusammen mit Inhaberin Bettina Schwarze.

Twistringen – Ein Mann mit rotem Mantel und Rauschebart zog am Montag durch Twistringen. Er verteilte Schokoladen-Nikoläuse und andere kleine Überraschungen an zahlreiche Firmen. Es war ein Dankeschön dafür, dass sie für die Aktion „Zu Weihnachten Kinderherzen glücklich machen“ gespendet haben.

Marcus Lemke, bekannt durch seinen Sender Radio Twistringen, hat bei der Spendenaktion Geld gesammelt, um Kindern aus dem Flutgebiet Beyenburg zum Fest eine Freude zu machen. Er war inzwischen viermal in Beyenburg. „Jetzt kommt die Winterzeit, und viele haben dort noch nicht mal eine Heizung“, erzählt der Twistringer. Bei seiner Weihnachtsaktion ist genug zusammengekommen, um 30 Jungen und Mädchen einen Wunsch zu erfüllen, sei es Spielzeug oder ein Paar neue Hausschuhe.

Marcus Lem... äh der Weihnachtsmann will die Geschenke am 18. Dezember persönlich in Beyenburg überbringen. „Es ist wichtig, in solchen Zeiten zusammenzuhalten“, findet er. Und verrät nebenbei: Am 11. Dezember ist er beim Weihnachtsbaumverkauf bei Stiens Garten & Landschaftsbau anzutreffen.  

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt

Drei Schließungen in der Diepholzer Innenstadt
Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand

Schleifstaub gerät frühmorgens in Brand
Pressewart, Wettbewerber und Schiedsrichter: Cord Brinker scheidet nach 47 Jahren aus dem Feuerwehrdienst aus

Pressewart, Wettbewerber und Schiedsrichter: Cord Brinker scheidet nach 47 Jahren aus dem Feuerwehrdienst aus

Pressewart, Wettbewerber und Schiedsrichter: Cord Brinker scheidet nach 47 Jahren aus dem Feuerwehrdienst aus
Weg zur KGS soll sicherer werden

Weg zur KGS soll sicherer werden

Weg zur KGS soll sicherer werden

Kommentare