Gruppe aus Vechta in der Villa M.

Füchteler Pfadfinder planen auch Neubau

+
Pfadfinder aus Vechta an der „Villa M.“.

Twistringen - Rund 50 Kinder und Jugendliche sowie etwa 15 Betreuer vom Pfadfinderstamm Füchtel (St. Georg) aus Vechta genossen das lange Wochenende auf dem Gelände der Twistringer Pfadfinder hinter dem Schwimmpark im Steller Moor.

Sie spielten Mannschaftsspiele, sangen viel, entdeckten die Natur entdeckt und pflegten die Kameradschaft. Besonders beeindruckt waren die Gäste von der „Villa M.“, dem Pfadfinderheim, Schulungszentrum und Vereinstreff (PSV) der Christlichen Pfadfinder vom Stamm Mauritius. Auch die Füchteler planen einen eigenen Neubau. Folglich gab es auch Fachgespräche. Bereits am Dienstag waren die Betreuer angereist, um elf große Zelte und zwei Jurten aufzubauen. Am Himmelfahrtstag trafen die Kinder und Jugendlichen im Alter von 10 bis 25 Jahren ein – nach einer rund 30 Kilometer langen Anreise zu Fuß.

Ein großes Banner wurde für die vier Tage im Stammeslager bemalt. Am Freitag erkundete die Gruppe die Nachbarstadt Bassum. Ein Quiz mit Fragen etwa nach dem Bürgermeister mussten beantwortet werden. Am Abend genossen alle das warme Wasser im Schwimmpark. Dankbar sind sie dafür, dass sie die sanitären Anlagen benutzen durften. Am Sonnabend gab es Geländespiele, bei denen sich die Kinder austoben konnten. Wie an den Abenden vorher, traf man sich zum Schluss am wärmenden Lagerfeuer, um auf die Erlebnisse des Tages zu schauen.

„Die Nächte sind echt kalt“, meinten die Jugendlichen. Vor allem im Moor, wo die Temperaturen schon mal den Gefrierpunkt erreichten. „Aber wir spielen uns warm und genießen das Bad im Schwimmpark.“ Gestern wanderte die Gruppe nach dem gemeinsamen Frühstück zurück nach Vechta. Die Gruppenleiter räumten noch das Gelände auf.
sn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

20. Etappe: Froome hat vierten Toursieg so gut wie sicher

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Gute Stimmung auf dem Campingplatz beim Deichbrand

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Bartels trifft gegen Ex-Club, aber Werder verliert

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Meistgelesene Artikel

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Weyhe nimmt‘s locker mit „Singing in the rain“

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

Unwetter erreicht den Bremer Süden mit Hagel, Starkregen und Sturmböen

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

14-Jähriger kracht auf der Flucht vor Polizei in Gaststätte

Kommentare