Einbrecher fällt vom Dach und verletzt sich schwer

Twistringen - Beim Versuch in ein Haus in der Straße "Hinterm Rathaus" in Twistringen einzudringen, ist ein Einbrecher vom Dach gefallen und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Wie die Polizei mitteilte, versuchten drei Täter gegen 21 Uhr ein auf Kipp stehendes Fenster im Obergeschoss des Hauses aufzubrechen. Ein 29-Jähriger fiel dabei vom Dach und zog sich durch den Sturz schwere Verletzungen zu. Das Trio verließ, beobachtet durch Zeugen, fluchtartig den Tatort. Etwa eine Stunde später wurde der schwer verletzte 29-Jährige, vermutlich durch seine zwei Komplizen, in ein Diepholzer Krankenhaus gebracht. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Syke unter 04242 969-0 entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

Zyklon „Debbie“ verwüstet Australiens Küstenregion

New Model Army im Aladin

New Model Army im Aladin

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Unfallszenario mutet auf den ersten Blick etwas rätselhaft an

Kommentare