Trotz Ausweichmanöver

Drei Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Twistringen

Köhlbrandbrücke nach Lasterunfall gesperrt
1 von 1
Köhlbrandbrücke nach Lasterunfall gesperrt

Twistringen - Am Sonntag sind in Twistringen zwei Fahrzeuge frontal zusammen gestoßen. Ein 25-Jähriger wurde dabei schwer verletzt, zwei weitere Personen trugen leichte Verletzungen davon. Das teilt die Polizei mit. 

Der 25-jährige Barnstorfer fuhr am Sonntag um 10.14 Uhr auf der Vechtaer Straße mit seinem Wagen in Richtung Rüssen, als ihm ein 40-jähriger Autofahrer mit einem 5-jährigem Kind im Kindersitz entgegenkam. Trotz beiderseitigem Ausweichmanöver kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 25-jährige wurde mit schweren Verletzungen, Vater und Sohn mit leichten Verletzungen in ein Klinikum gebracht. Die abschließende Unfallursache müsse noch abgeklärt werden, sagt der Polizeisprecher. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf 14.000 Euro geschätzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Elefanten im Fluss, Löwen auf Bäumen, Schimpansen in der Schlucht: Der Queen-Elizabeth-Nationalpark in Uganda ist besonders artenreich. Denn im …
Artenreich: Schimpansen-Schlucht und Elefanten-Kino

Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Der Tod gehört zum Leben, vor allem aber gehört er zu Wien. Die österreichische Hauptstadt hat ein besonderes Verhältnis zum Sterben. Gruft, …
Erst Tod, dann Torte - Morbides Wien

Meistgelesene Artikel

Prozess nach mutmaßlicher Vergewaltigung: Nebenklägerin sagt aus

Prozess nach mutmaßlicher Vergewaltigung: Nebenklägerin sagt aus

Mitarbeiterin der Flüchtlingsunterkunft sagt in Prozess aus

Mitarbeiterin der Flüchtlingsunterkunft sagt in Prozess aus

Syke sucht seine Rätselchampions

Syke sucht seine Rätselchampions