Event in Twistringen

Tag des Sports: Das Programm ist vollständig

+
Der Tag des Sports findet am 30. Juni in Twistringen statt.

Twistringen – Auf 20.000 Quadratmetern wird Twistringen sportbegeisterten Bewohnern des Landkreises am Sonntag, 30. Juni, Dutzende Möglichkeiten geben, sich auszutoben. Beim Tag des Sports sind in diesem Jahr 60 Angebote geplant, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Programm ist vielfältig, wie ein Blick in den Flyer beweist.

Allgemein bekannt sind die Angebote, die der SC Twistringen bereithält: Beachvolleyball, Badminton, Basketball stehen dort auf dem Programm. Etwas außergewöhnlicher wird es da schon bei den Barrier Green Bears, die anbieten, sich im Baseball-Abschlag zu üben. Denksport bietet die Schachgesellschaft Barnstorf an. Gänzlich aus dem bekannten Sportangebot ausbrechen werden Bubble-Soccer, Sumo-Ringen, Bungee-Trampolin und Fußball-Minigolf.

Auch die Schützen werden sich in die teilnehmenden Vereine einreihen. Laser- und Luftgewehrschießen stehen beim Twistringer Schützenverein auf dem Programm.

Da auch das Schwimmbad eingebunden ist, besteht für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausreichend Möglichkeit, sich abzukühlen. Aqua-Jogging, Aqua-Spinning und Wasserball gehören zu den Aktionen, an denen alle teilnehmen können. Für die Kinder hat die DLRG-Ortsgruppe außerdem alles vorbereitet, damit sie sich bei einem Wettrutschen messen können, heißt es weiter.

Besonders ernst werden die Kampfsportler den Tag nehmen. Die Boxvereine im Landkreis haben ihre Pokalkämpfe erneut mit dem Tag des Sports kombiniert. Um den Turniersieg geht es auch bei den Leichtathletik-Kreismeisterschaften, beim Wasserball, Fußballtennis und Inklusionsfußball.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Nach Dornröschenschlaf: Ortskern Brinkum endlich wieder in der Diskussion

Nach Dornröschenschlaf: Ortskern Brinkum endlich wieder in der Diskussion

K-Scheune fördert kulturelles Leben

K-Scheune fördert kulturelles Leben

Am Feuerwehrhaus in Heede ist erstes kommunales Dorfentwicklungs-Projekt im Bau

Am Feuerwehrhaus in Heede ist erstes kommunales Dorfentwicklungs-Projekt im Bau

Hildegard Schubert aus Barnstorf vollendet ihr 100. Lebensjahr

Hildegard Schubert aus Barnstorf vollendet ihr 100. Lebensjahr

Kommentare