Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums

1 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
2 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
3 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
4 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
5 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
6 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
7 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.
8 von 26
Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft.

Wer am Sonnabend zu spät zum Tag der offenen Tür des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums erschien, den bestrafte das Leben: alle kulinarischen Köstlichkeiten waren bereits am frühen Nachmittag restlos ausverkauft. Und auch an den unzähligen Ständen war das Angebot sortiert. "Mit diesem Erfolg haben wir nicht gerechnet", freuten sich die Schülerinnen und Schüler. Diese haben sich mit ihren Projekten in diesem Jahr laut stellvertretendem Schulleiter Michael Schläger selbst übertroffen. "So super Angebote hatten wir noch nie". Der Erlös wird allen bei der Romfahrt zu Gute kommen.

Lätare-Spende in Verden

Immer am Montag nach Lätare treffen sich die Oberhäupter der Stadt Verden, prominente Gäste aus der Politik mit Seeräuber Klaus Störtebeker, um auf …
Lätare-Spende in Verden

Frühjahrskonzert in Diepholz

Das 13. Frühjahrskonzert des Musikvereins Lutten (Kreis Vechta) im Hotel Castendieck in Diepholz/Sankt Hülfe stand am Sonntagnachmittag unter dem …
Frühjahrskonzert in Diepholz

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Bassen - Tragisch war der Ausgang eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, gegen 12.30 Uhr, auf der Straße Brillkamp (L168) ereignet hat. Eine 64 …
Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Unter der Beobachtung von Fitmacher Jens Beulke absolvierten die beiden Werder-Profis Philipp Bargfrede und Justin Eilers am Montag ein individuelles …
Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Meistgelesene Artikel

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher