Stadtrat-Entscheidung gilt als sicher

Twistringen atmet auf: Horst Wiesch vertritt Bürgermeister Schlake

Twistringen - Von Theo Wilke. Im Rathaus atmen die Beschäftigten auf: Horst Wiesch (65), der ehemalige Bürgermeister der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen, soll ab 2. Mai den zurzeit erkrankten Twistringer Bürgermeister Martin Schlake vertreten – bis auf weiteres. Für den Sulinger werde sich der Stadtrat in seiner Sitzung am 26.  April entscheiden. Dies hat Schlakes derzeitiger Vertreter, Martin Schütte, mitgeteilt.

Horst Wiesch, unter anderem Präsident des DRK-Kreisverbandes Diepholz, wird laut Schütte den Bürgermeister schwerpunktmäßig in der Twistringer Stadtverwaltung vertreten. Repräsentationsaufgaben nach außen sollen weiterhin die ehrenamtlichen Vize-Bürgermeister übernehmen.

Befragt danach, ob er jetzt erleichtert sei, meinte Martin Schütte: „Allen war von vornherein klar, dass ich die Vertretung nur befristet übernehme. Keiner kann die Aufgaben von drei Personen bewältigen.“ Er werde Horst Wiesch unterstützen und vertreten, aber im Mai wieder vorrangig seine Arbeit als Fachbereichsleiter erledigen.

Horst Wiesch

Seit 2014 Privatier, war Wiesch 14 Jahre lang Bürgermeister in Bruchhausen-Vilsen. Der frühere Erste Stadtrat von Sulingen empfinde es als Ehre, dass man ihn gefragt habe, berichtet Martin Schütte. Stadt und Kommunalaufsicht seien bei der Suche nach einer Lösung gleichzeitig auf Wiesch gestoßen.

Der Stadtrat soll Horst Wiesch am 26. April im ersten Schritt nichtöffentlich als Mitarbeiter der Stadt einstellen. Im zweiten Schritt, dann öffentlich, würden dem Sulinger die Aufgaben des Bürgermeister-Vertreters übertragen, so Schütte.

Im Februar hatte die Hiobsbotschaft aufgeschreckt, dass der überraschend erkrankte Martin Schlake länger ausfallen könnte. Schon seit Mitte 2017 ist Erste Stadträtin Birgit Klingbeil erkrankt. So stand die Kommune kurzzeitig ohne Führungskraft da. Noch bis Ende April vertritt Fachbereichsleiter Martin Schütte den Bürgermeister.

Rubriklistenbild: © kom

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus

Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus

Glimmender Grill in Wohnung: Sulinger Feuerwehren rücken zur Buchenstraße aus
So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun

So geht es weiter mit Johnson  &  Johnson: Diese Stiko-Empfehlung gilt nun
OLB schließt Filiale in Sulingen zum 17. November

OLB schließt Filiale in Sulingen zum 17. November

OLB schließt Filiale in Sulingen zum 17. November
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Schlachtbetrieb wegen Verdachts auf Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Kommentare