Halloween-Nacht in Twistringen

1 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
2 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
3 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
4 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
5 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
6 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
7 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.
8 von 27
Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“.

Dichte Nebelschwaden zogen am Freitagabend durch die Bahnhofstraße. Große und kleine Zombies, Skelette und Monster forderten gnadenlos „Süßes oder Saures“. „Da soll noch mal jemand sagen, in Twistringen gibt es nicht viel Kinder“, staunt Elisabeth Pille, als erneut eine Clique von Mädchen und Jungen die begehrten Süßigkeiten einfordert. Hunderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene bevölkerten teils in schaurig-schönen Kostümen die Innenstadt zur siebten Halloween-Nacht.

Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Zu den kulturellen Ereignissen mit überregionaler Ausstrahlung gehört die Werk-Kunst Ausstellung im historischen Verdener Rathaus, die auch am …
Werk-Kunst Ausstellung im Verdener Rathaus

Auf Sylt erwacht der Frühling

Osterglocken auf den Steinwällen, auf den Straßen die Cabrios. Scharen von Zugvögeln, grasende Lämmer am Deich. Ganz unterschiedlich sind die …
Auf Sylt erwacht der Frühling

TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

Von Lars Warnecke. Jeden Mittwoch wird im Westerholzer DGH zum großen Schlag ausgeholt. TôsôX heißt das Training, das Kampfsport mit Aerobic …
TôsôX vermischt Kampfsport und Aerobic

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Sattelzug blockiert Lange Straße

Sattelzug blockiert Lange Straße

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Palliativstützpunkt: Vorstand schließt Kassenprüfer aus

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Hochkarätige Akteure prügeln sich im Dreyer Sportcenter Dassbeck

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten