Italienische Nacht trotz des Wetters gut besucht

700 Gäste im Garten der Bellersens

An hübsch dekorierten Tischen lässt es sich vortrefflich plaudern und genießen. - Foto: Nölker

Twistringen/Mörsen - Von Sabine Nölker. „Wir sind bestens zufrieden“, erklärte Heike Harms nach der vierten italienischen Nacht im Garten der Familie Bellersen. „Die Prognosen standen nicht so gut“, fügt Fred Wiecher hinzu. Regen am Nachmittag ließ die Veranstalter lange bangen. Umso erfreuter waren sie, als am Ende etwa 700 Gäste den Garten bevölkerten.

Dabei waren nicht nur Twistringer mit Rädern oder zu Fuß angereist, vielmehr waren zahlreiche Auswärtige unter den Besuchern. „Aus dem gesamten Landkreis Diepholz, den Landkreisen Vechta, Oldenburg und Cloppenburg“, so eine zufriedene Heike Harms.

Gleich am Eingang erwartete die Gäste ein 3-Fragen-Quiz. „Kann ich das denn? Ich komme doch gar nicht aus Twistringen“, fragte eine Dame aus Harpstedt. Die Gästeführerin gab dann ganz kleine Tipps. „Wie hoch ist der Turm der St.-Anna-Kirche?“ stand da zum Beispiel. „Sehr hoch“, gab Hildegard Imm den Hinweis auf die 56 Meter.

Im späteren Verlauf des Abends wurden dann neun Preise ausgelost, die von den Veranstaltern gestiftet wurden. So hatten die Gästeführer drei Freikarten für die „Gästeführung im Sitzen“, Beverino und Weymann spendeten je drei Gutscheine, sodass Auswärtige sie noch an diesem Abend verwenden konnten.

Für alle war es ein Muss, durch den Garten zu spazieren. „Guck mal, da ist so eine hübsche kleine Nische“, war zu hören. „Den Teich hätte ich auch gerne“, erklärte ein Mann, der die vielen Kois bewunderte. Eine Gruppe aus Stuhr war sehr angetan vom japanischen Garten. „So etwas habe ich noch nie gesehen“, lobte eine Frau, die erstmals aus Harpstedt angereist war.

Britta und Henrik Weymann sowie Michael Pöhlemann und ihre Teams hatten den Garten mit ihrer Deko, den dunkelrot und champagnerfarbenen Tischen und Stehtischen zu einer wahren Augenweide dekoriert. „Sieht aus, wie eine große Hochzeitstafel im Freien“, lobte Heike Harms. Und auch Beate und Heinrich Bellersen waren mit dem Ergebnis des Abends sehr zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Zeig mir dein Auto und ich sag dir wer du bist

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Wiederverwertung: Aus Plastikflaschen werden Stiefelspanner

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Leipzig verliert auf Schalke - BVB siegt 3:0 in Wolfsburg

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Parkhausteile stürzen ab - Autos hängen in der Luft

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

NDR berichtet live über Ballonfahrer

NDR berichtet live über Ballonfahrer

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Technischer Defekt setzt Keller komplett unter Wasser

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Kommentare