Ziegelei Open Air 2016 - der Sonnabend

1 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
2 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
3 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
4 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
5 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
6 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
7 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.
8 von 60
Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu hören.

Mehr als 1.200 Besucher erlebten am Sonnabend während des Ziegelei Open Airs fantastische Bands. Von der Nordsee bis nach Stuttgart hatten sich die Fans aufgemacht, um die Headliner "Ten Years After" und "Vintage Trouble" zu sehen und zu hören. Mit der Auwahl der Bands hatten die Organisatoren um René Beckmann einmal mehr das richtige Händchen bewiesen.

Einzelkritik: Ein bissiger Bauer und ein fitter Fritz 

Gute Bilanz für die gesamte Mannschaft! Der Kapitän ist zurück, Wiedwald spielt so stark wie selten zuvor und Delaney trifft jetzt auch noch den …
Einzelkritik: Ein bissiger Bauer und ein fitter Fritz 

Delaney: Erst Traumtor, dann Krankenhaus

Werder Bremen gewinnt verdient mit 2:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 durch Tore von Serge Gnabry und Thomas Delaney, der in der zweiten Hälfte verletzt …
Delaney: Erst Traumtor, dann Krankenhaus

32. Bremer Samba-Karneval mit über 60 Gruppen

Zur 32. Auflage des Bremer Samba-Karneval strömten am Sonnabend mehrere zehntausend Besucher an die Strecke rund um Roland, Marktplatz, Bürgerschaft …
32. Bremer Samba-Karneval mit über 60 Gruppen

Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - Gala in Syke

Die Gewinner der Sportlerwahl im Landkreis Diepholz wurden am Freitagabend in Syke geehrt. Im Saal der Kreissparkasse nahmen die Gewinner und …
Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - Gala in Syke

Meistgelesene Artikel

17-Jähriger wird fast umgefahren und danach verprügelt

17-Jähriger wird fast umgefahren und danach verprügelt

Genossen wählen Groeneveld zum Vorsitzenden

Genossen wählen Groeneveld zum Vorsitzenden

Ex-Hochsprungstar Roman Fricke - Ausbilder aus Leidenschaft

Ex-Hochsprungstar Roman Fricke - Ausbilder aus Leidenschaft

Viehtransporter in Bruchhausen-Vilsen verunglückt - Straße gesperrt

Viehtransporter in Bruchhausen-Vilsen verunglückt - Straße gesperrt