Eintrittskarten als Weihnachtsgeschenk

Neujahrskonzert erstmalig für Kinder

+
Den Neujahrsspaß bringt Jojos Kindermusik am 9. Januar.

Twistringen - Die Eintrittskarten gibt es jetzt schon im Bürgerservice des Rathauses – und die Gelegenheit für ein besonderes Weihnachtsgeschenk: Zum ersten Mal lädt Twistringens Kulturbeauftragte Katja Bischoff zu einem Neujahrskonzert für Kinder ein.

Der Termin ist am Sonnabend, 9. Januar, im Forum des Hildegard-von-Bingen-Gymnasiums. Die Gruppe Jojos“ wird von 15 bis 16 Uhr für einen schwungvollen Jahreseinstieg sorgen.

Die Jojos waren in diesem Jahr schon einmal in Twistringen, und zwar erfolgreich aus Anlass der Einweihung der neugestalteten zentralen Plätze in der Innenstadt. Die Jojos sind bekannt für ihre Konzerte, die „von Herzen“ kommen. Die Akteure ziehen Kinder und Erwachsene sofort in ihren Bann. Stets dabei ist ein tierischer Freund, ein lebensgroßes Kuscheltier. Und eingängige Melodien und Bewegungen lassen kein Bein still stehen.

Gleichzeitig kündigt die Kulturbeauftragte ein Neujahrskonzert für die Erwachsenen mit dem Salon-Orchester Ungestüm für den 23. Januar ab 19.30 Uhr im Rathaussaal an.

Für Erwachsene die

goldenen Zwanziger

Das Motto lautet diesmal: „Die Goldenen Zwanziger“ für ein etwas anderes Neujahrskonzert. Mit seinem Programm möchte das Salonorchester das Publikum in die aufregende Zeit der 1920er-Jahre entführen: Aufbruchstimmung überall, neue Kunstformen, lustige, tänzerische neue Musik mit Texten, die die ausgelassene Stimmung widerspiegeln. Musik, die in die Beine geht und die Mühsal des Alltages vergessen lässt. Auch für dieses Konzert gibt es die Karten schon im Bürgerservice.

tw

Mehr zum Thema:

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Jupiter Award 2017: Verknallt in Senta Berger

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Klein-Kanada im Karwendel: Mautstraßen im Tölzer Land

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Meistgelesene Artikel

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

Appletree: Zeltplatz wird mit Zaun gesichert

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare