Kinderkarneval in Twistringen

1 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
2 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
3 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
4 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
5 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
6 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
7 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.
8 von 34
Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben.

Sitzplätze waren am Sonntagnachmittag im Hotel Zur Börse schnell Mangelware. Über 200 Kinder kamen mit ihren Eltern, um beim Kinderkarneval mächtig Spaß zu haben. Einmal mehr ist es engagierten Müttern zu verdanken, dass diese traditionelle Veranstaltung über die Bühne gehen konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Der zweite Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen zog am Sonntag zahlreiche Besucher an, die im Hotelfundus das ein oder andere Schnäppchen machten.
Zweiter Hotelflohmarkt im Landgut Stemmen

Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Die Schule am Lindhoop informierte am Montag in einer offenen Informationsmesse über ihr Schulangebot und die zahlreichen außerunterrichtlichen …
Informationsmesse in der Schule am Lindhoop

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Manchmal macht es zack und das Abi-Motto steht sofort. Für manche ist aber auch Gehirnschmalz gefragt. Hier eine Auswahl der besten Sprüche zum …
Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Ranzenparty in Twistringen

Mit einem Besucherrekord ging am Sonnabend die inzwischen achte Ranzenparty in der Volksbank über die Bühne. Kleine und große Besucher erfreuten sich …
Ranzenparty in Twistringen

Meistgelesene Artikel

Lohnunternehmer berichtet von seiner Begegnung mit einem Wolf

Lohnunternehmer berichtet von seiner Begegnung mit einem Wolf

Ehemaliger Publikumsliebling nun Anführer der Bösen

Ehemaliger Publikumsliebling nun Anführer der Bösen

Und wieder geht ein Stück Syker Geschichte verloren

Und wieder geht ein Stück Syker Geschichte verloren

Vor Diskussion über Schutz: Stadt holzt Bäume am Junkernhäuser Weg ab

Vor Diskussion über Schutz: Stadt holzt Bäume am Junkernhäuser Weg ab