Aldi will sich in Twistringen vergrößern

Baustelle: Aldi zieht vorübergehend ins Zelt

Ab dem 8. Januar geht’s hier los: Das temporäre Aldi-Verkaufszelt an der Kampstraße in Twistringen.
+
Ab dem 8. Januar geht’s hier los: Das temporäre Aldi-Verkaufszelt an der Kampstraße in Twistringen.

Twistringen – Im neuen Jahr sollen beim Twistringer Aldi umfassende Umbauarbeiten beginnen. Dafür bleibt der Supermarkt an der Großen Straße mehrere Monate lang geschlossen. Es gibt aber für die Zeit des Umbaus Ersatz – in Form eines riesigen Zeltes.

Aldi nimmt sich den Markt in Twistringen im Zuge der Modernisierung des gesamten Aldi-Nord-Filialnetzes vor. Das berichtet Dr. Axel vom Schemm, Teamleiter externe Kommunikation, auf Anfrage der Kreiszeitung. Die Verkaufsfläche werde von bislang 875 auf 1021 Quadratmeter vergrößert.

„Der Fokus unserer neuen Märkte liegt vor allem auf einer hellen und freundlichen Einkaufsatmosphäre mit mehr Platz und breiteren Gängen sowie einem vergrößerten Angebot an frischem Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Backwaren“, führt Axel vom Schemm weiter aus.

Die Filiale an der Großen Straße wird passend zum Jahresende am Freitag, 31. Dezember, nach Geschäftsschluss für die Bauarbeiten geschlossen. Aldi plant die Wiederöffnung für Mai 2022.

„Um während der gesamten Baumaßnahme für unsere Kundinnen und Kunden da zu sein, öffnen wir ein provisorisches Verkaufszelt rund 500 Meter von der Baustelle entfernt an der Kampstraße 13“, schildert vom Schemm. „Auf rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche bieten wir unter dem Zeltdach das komplette Aldi-Nord-Sortiment an.“

Das beheizte Zelt ist an der Kreuzung mit der Konrad-Adenauer-Straße zu finden. Davor ist bereits ein provisorischer Parkplatz mit 45 Stellplätzen hergerichtet, und ein Unterstand für die Einkaufswagen ist auch schon zu erahnen. Schilder machen auf den provisorischen Supermarkt aufmerksam.

Verkaufsstart in dem Zelt ist laut Angaben von Aldi am Samstag, 8. Januar, um 8 Uhr.

Von Katharina Schmidt

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Meistgelesene Artikel

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen

Für die nächsten Tage noch viele Termine frei in den Impfstationen
Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März

Neues Leben im Autohaus Sulingen ab dem 1. März
Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern

Diskothek „Airport“ in Diepholz: 10.000 Party-Fotos aus 1980ern und frühen 90er Jahren begeistern
Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Fünf Stunden volle Dröhnung mit den Rockgiganten

Kommentare