AfD

Unter Beobachtung

Twistringen - Wie das Amtsgericht in Oldenburg auf Nachfrage dieser Zeitung bestätigte, ist der heutige AfD-Kreisvorsitzende Andreas-Dieter Iloff als Gründungsvorsitzender des Vereins „Freundeskreis Deutschland“ eingetragen und Harald Wiese, heutiger Kreistagsfraktionschef der AfD, als Schatzmeister.

In diesen Kontext gehört auch der Verein Auehof. Unter gleichnamiger Adresse betreibt Iloff eine Hufschmiede in Kirchdorf. 

Im Verfassungsschutzbericht aus dem Jahr 2000 ist nachzulesen: „Von der Konzeption her sind der ,Freundeskreis Deutschland' und das Gemeinschaftswerk Auehof darauf ausgerichtet, rechtsextremistisches Gedankengut, scheinbar unverdächtig, nicht im politischen, sondern im kulturellen Bereich zu verbreiten. Bislang allerdings waren die tatsächlichen Aktivitäten eher binnenorientiert. 

Der von beiden Organisationen gepflegte Germanenkult, die Orientierung an einem vermeintlich voraufklärerischen Idealzustand und der Glaube an eine naturwüchsige Bestimmung der Völker bilden eine kulturelle Klammer für viele organisierte Rechtsextremisten. Dies erklärt die Kontakte der beiden auf dem Auehof tätigen Organisationen über Funktionäre, Mitglieder und Förderer zur NPD, zur DVU, zu den Republikanern und anderen rechtsextremistischen Zusammenschlüssen.“ 

Er betrachte die Vereine schon seit Jahren als aufgelöst, erklärte Iloff auf Nachfrage. Nach Recherchen dieser Zeitung beobachtet der Verfassungsschutz den Personenkreis dieser beiden Vereine aber noch heute – allerdings unter einem anderen Namen. 

sdl

In dem Artikel „Nazis in Nadelstreifen“ können Sie außerdem lesen, wie eine neue Gruppe aus Twistringen den braunen Kern in der AfD entlarven will. 

Rubriklistenbild: © imago

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Empörte Angehörige im Loveparade-Prozess

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Reise-Anbieter mühen sich um Barrierefreiheit

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

Mitbewohner von Attentäter Amri: Habe früh vor ihm gewarnt

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

May offen für Nachverhandlungen zum Brexit-Abkommen

Meistgelesene Artikel

Muhammed Gök ist Auszubildener zum Kaufmann im E-Commerce

Muhammed Gök ist Auszubildener zum Kaufmann im E-Commerce

Förderung für Landkreis Diepholz zugesagt: Neue Busse für Landesbuslinien

Förderung für Landkreis Diepholz zugesagt: Neue Busse für Landesbuslinien

Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen: „In diesem Jahr ehren wir gleich 448 Bürger“

Neujahrsempfang in Bruchhausen-Vilsen: „In diesem Jahr ehren wir gleich 448 Bürger“

Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Pedelec-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kommentare