Abbenhausen ist zurück

Unbekannter hängt gestohlenes Ortsteilschild wieder auf

Blütenpracht in Binghausen, oder wie es früher hieß in „Bygynchusen“.
+
Blütenpracht in Binghausen, oder wie es früher hieß in „Bygynchusen“.

Abbenhausen – Umringt von bunten Blümchen stehen sie seit dem vergangenen Jahr verteilt in Abbenhausen: Holzschilder mit dem jeweils aktuellen und historischen Namen der Ortsteile. Es sind ansehnliche Hingucker. So ansehnlich, dass da offenbar jemand nicht die Finger von lassen konnte. Vor ungefähr einem Vierteljahr wurde beim Schild am Harpstedter Damm der Schriftzug „Abbenhausen“ geklaut.

Doch der oder die Täter scheinen reumütig zu sein.

Ob es nun wirklich das schlechte Gewissen war, darüber lässt sich derzeit nur spekulieren. Fakt ist: Der hölzerne Schriftzug hing auf einmal wieder an seinem Platz, wenn auch nicht ganz so akkurat wie zuvor.

Dass die „Beschilderung“ wieder komplett ist, freut die Freiwilligen, die viel Mühle und Liebe zum Detail in die Aktion gesteckt haben und auch immer noch stecken. Bei den Ortsteilschildern handelt es sich um ein Projekt, das die Abbenhauser trotz Corona im vergangenen Jahr zum 750-jährigen Jubiläum ihres Ortes auf die Beine stellen konnten. Ursprünglich waren Blumenkübel zur Dekoration geplant, aber dann kam Erika Kalthoff auf die Idee mit den Schildern. „Ich fand die historischen Namen so schön“, erzählt sie.

„Abbenhausen“ ist wieder da, zur Freude von Erika Kalthoff (v.l.), Dagmar Unger und Bernhard Kunst.

Zusammen mit Dagmar Unger nahm Erika Kalthoff die Aktion in die Hand. Die beiden Frauen besorgten Pfosten und strichen sie. Außerdem kümmern sie sich darum, dass es rund um die Ortsteilschilder schön blüht. Dabei bekommen sie tatkräftige Unterstützung von Anwohnern.

Die Schriftzüge hat Ansgar Rasche aus Binghausen angefertigt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer zwischen Bassum und Harpstedt

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer zwischen Bassum und Harpstedt

Tödlicher Unfall: Lkw erfasst Radfahrer zwischen Bassum und Harpstedt
Reiserückkehrer rausgerechnet: Landkreis Diepholz lockert Corona-Regeln

Reiserückkehrer rausgerechnet: Landkreis Diepholz lockert Corona-Regeln

Reiserückkehrer rausgerechnet: Landkreis Diepholz lockert Corona-Regeln
A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus

A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus

A 1-Ausbau zwischen Ahlhorner Heide und Stuhr wirft Schatten voraus
Agentur „Ersu Media“: „Digitales Polster“ als Krisenschutz für Unternehmen

Agentur „Ersu Media“: „Digitales Polster“ als Krisenschutz für Unternehmen

Agentur „Ersu Media“: „Digitales Polster“ als Krisenschutz für Unternehmen

Kommentare