Turnier beim RRV Schwarme

Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
1 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
2 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
3 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
4 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
5 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
6 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
7 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.
8 von 60
Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.

Als die Springreiter im abschließenden M*-Springen mit Stechen am Sonntagnachmittag in Schwarme an den Start gingen, ließ sich auch die Sonne wieder blicken.

Ansonsten war das dreitägige Turnier des RRV Schwarme mit seinen 34 Prüfungen diesmal nicht vom Wetter verwöhnt.

sor / Foto: Fritz Westermann

Das könnte Sie auch interessieren

Adventsball im Gasthaus Puvogel

Der Adventsball im Gasthaus Puvogel war wieder ein Erfolg. Die Band „Happy End“ lud die Besucher auf die Tanzfläche ein.
Adventsball im Gasthaus Puvogel

Nordwohlder Weihnachtsmarkt

Nordwohlde - Von Ute Schiermeyer. Ein stimmungsvoller kleiner Weihnachtsmarkt, bei dem es vor allem um das Zusammensein und nicht so sehr um den …
Nordwohlder Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Die Buden des Weihnachtsmarktes in Visselhövede hatten am Wochenende keinen leichten Stand. Zu nass und ungemütlich, lautet das Fazit zumindest am …
Weihnachtsmarkt in Visselhövede

Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Tausende Besucher des Rotenburger Nikolausmarktes in der Innenstadt haben von Freitag bis Sonntag weder Wind noch Wetter gescheut und sich in das …
Gut besuchter Nikolausmarkt in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Kommentare