Taurus-Lok schleppt gestrandeten Flixtrain in Syke ab

Taurus-Lok schleppt gestrandeten Flixtrain in Syke ab

Unwetter am Donnerstagabend: Auf dem Weg von Hamburg nach Köln blieb ein Flixtrain in Syke liegen. Am Freitag wurde er dann mit einer Taurus-Lok zurück nach Hamburg geschleppt.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp

Werder Bremen hat das Testspiel gegen Arminia Bielefeld in Lohne durch zwei späte Tore von Johannes Eggestein und Josh Sargent mit 2:1 gewonnen. Nach …
Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp
Video

Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern

Am Rande der Mitgliederversammlung des SV Werder Bremen hat die DeichStube mit Reporter Björn Knips bei Sportchef Frank Baumann nachgefragt: über die …
Baumann über Kruse, eine Ära Kohfeldt und einen Zaubertrank gegen Bayern
Video

Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

DeichStuben-Reporter Carsten Sander fasst für euch die Partie Schalke 04 gegen Werder Bremen zusammen - und die Zahl des Tages ist die Zwei.
Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke
Video

Harnik über Sargents Tor-Klau, seine Rolle und das Restprogramm

Nach dem 3:1-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf spricht Werder-Torschütze Martin Harnik über das „geklaute“ Tor von Josh Sargent, seine Rolle und das …
Harnik über Sargents Tor-Klau, seine Rolle und das Restprogramm

Meistgelesene Artikel

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Realitätsnahe Feuerwehr-Übung nach Abrissparty in Heiligenfelde

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Dörflicher Weihnachtsmarkt in Nordwohlde ein Besuchermagnet

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Weihnachtsmarkt der GdS: Auf der Alten Bremer Straße ist der Tiger los

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Tödlicher Unfall: Fußgänger bei Borwede mitten auf B51 unterwegs

Kommentare