Zweitägiges Fußballcamp bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen / Wiederholung 2015?

Würdiger Saisonabschluss für Nachwuchskicker

Auftakt nach Maß: Noch während die Syker Nachwuchskicker im Waldstadion schwitzten, wurde der Ruf nach einer Wiederholung des Fußballcamps im nächsten Jahr laut.
+
Auftakt nach Maß: Noch während die Syker Nachwuchskicker im Waldstadion schwitzten, wurde der Ruf nach einer Wiederholung des Fußballcamps im nächsten Jahr laut.

Syke - Von Michael Walter. Als es am Freitag Abend über Syke wie aus Kübeln schüttete, befürchteten so manche Eltern schon eine mittlere Katastrophe, drohte doch das erste Jugend-Fußballcamp des TuS Syke buchstäblich ins Wasser zu fallen. Am Ende konnte davon keine Rede sein.

Strahlender Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen ließen die Veranstaltung vielmehr zu einem würdigen Saisonabschluss geraten. Und etliche der gut 70beteiligten Kinder und Jugendlichen äußerten noch vor dem Abschluss unüberhörbar den Wunsch nach einer Wiederholung im nächsten Jahr.

Ex-Nationalspieler Tim Borowski nahm gestern zum Abschluss des Camps die Siegerehrung vor.

Reinhard Ohlmann ist zumindest nicht abgeneigt: Mit diesem Gedanken werde man sich beschäftigen, versichert der Geschäftsführer des Jugendförderkreises Rot-Weiß des TuS Syke. Der Förderverein hat in diesen Tagen 35.Geburtstag und aus diesem Anlass das Fußballcamp ausgerichtet. Partner vor Ort war Europas größte und erfolgreichste Fußballschule, die zwei Tage lang mit den Kickern von der G- bis zur C-Jugend Technik, Pass-Spiel, Koordination und Torschuss übte.

„Die Kinder sind sehr zufrieden, und ihre Eltern haben hier großartig mitgeholfen“, lautet Ohlmanns Fazit. „Wenn man allein mal mittags die Essensausgabe betrachtet, wie reibungslos da in nicht mal einer Viertelstunde knapp 80Essen ausgeteilt worden sind – das ist richtig toll.“

Reibungslos ist auch das Stichwort für Holger Surm, der beim TuS den Fußballnachwuchs leitet. „Das war auch für uns das erste Mal, dass wir so eine große Veranstaltung organisiert haben. Da wir über keinerlei Erfahrungswerte verfügen, waren wir mit einer ganzen Reihe organisatorischer Unsicherheiten konfrontiert. Wie viele Teilnehmer werden wohl kommen? Wie viele Leute bringen sie als Begleitung mit? Was müssen wir alles zur Verfügung stellen?“ Auch Surm lobt in diesem Zusammenhang die „Riesenleistung“ der Eltern.

Ab der neuen Saison wird sich der Jugendfußball im TuS Syke übrigens anders organisieren: In Markus Duhme hat Holger Surm dann einen Partner zur Seite, mit dem er sich die Spartenleitung teilt. „Wir müssen die Arbeit auf mehrere Schultern verteilen. Für einen allein ist es einfach zu viel“, so Surm.

Fußball-Camp im Syker Waldstadion

Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers
Der Jugendförderkreis Rot-Weiß des TuS feiert 35. Geburtstag und richtet dazu erstmals in Syke ein zweitägiges Fußball-Camp im Waldstadion aus. Knapp 100 Nachwuchsfußballer aus Syke und umzu haben sich angemeldet. © Jantje Ehlers

Holger Surm wird sich künftig „nur noch“ um die rein sportlichen Belange kümmern. Das heißt vor allem: Um die Saison- und Trainingsplanung. Die sozusagen geschäftsführenden Aufgaben übernimmt Markus Duhme.

Im September veranstaltet der TuS außerdem einen Trainerlehrgang (C-Lizenz).

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Israel greift Hamas-Tunnel an - Feuerpause nicht in Sicht

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Bundesregierung: „Antisemitische Kundgebungen nicht dulden“

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Rund 1750 Raketenabschüsse auf Israel - Viele Tote in Gaza

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Meistgelesene Artikel

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen

Erste Hubschrauber in Diepholz übernommen
Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“

Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“

Rohstoffexperte prophezeit: „Häuser werden unerschwinglich teuer“
Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Obduktion am Freitag
Erste Tagesgäste im September 2022 in Sulingen

Erste Tagesgäste im September 2022 in Sulingen

Erste Tagesgäste im September 2022 in Sulingen

Kommentare