Public Viewing in Weyhe und Syke

Wer wird Europameister? Diese Frage hat Anja Kappler zahlreichen Fußballfans beim Public Viewing sowohl im Weyher Autohaus Brandt und im Theaterpub als auch im Syker Maximilian gestellt. Das Votum der Mehrheit, die die Begegnung Deutschland-Ukraine verfolgt haben, ist eindeutig: Deutschland holt sich den Titel.

Doch es gab auch andere Stimmen: Will das Team von Joachim Löw bei der Europameisterschaft siegen, muss es sich in der Abwehr und im Mittelfeld steigern. Diese Ansicht vertritt der leidenschaftliche Fußballfan Ralf Kaltenbrunn. Im Maximilan sagte er, dass das Team Frankreich oder das aus Spanien am Ende des Turniers möglicherweise vorne liegen wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"

"Ich will der schnellste Mann der Welt werden"
Video

Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 

Wir machen euch den Werder-Tag etwas transparenter. 
Impressionen vom Werder-Abschlusstraining 
Video

Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil

Vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 stehen Werder-Trainer Alexander Nouri, Sportchef Frank Baumann und Linksverteidiger Ludwig Augustinsson Rede und …
Nouri: „Noch ein Tick Geduld“ bei Belfodil
Video

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Baumann über die Innenverteidiger-Suche

Meistgelesene Artikel

Schuppen an der Autobahn 1 in Flammen

Schuppen an der Autobahn 1 in Flammen

B 69: Vollsperrung aus Sicherheitsgründen

B 69: Vollsperrung aus Sicherheitsgründen

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende

637. Großmarkt: Viel Spaß und ein nasses Ende

Keine Chance für Schulbau am Stadion

Keine Chance für Schulbau am Stadion