Werder-Fan-Charity-Day startet

1 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
2 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
3 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
4 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
5 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
6 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
7 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.
8 von 23
Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut.

Damit der erste Syker Werder-Fan-Charity-Day am heutigen Sonnabend, 28. März, gelingt, haben viele Helfer mit Engagement und Leidenschaft mit angepackt und auch das wilde Fußballrodeo aufgebaut. Jeder kann mitmachen, der Eintritt ist frei. Wer möchte, darf aber ein Aquarium befüllen, in dem Münzen und wenn möglich auch Scheine schwimmen sollen. Die Gesamtleiter, die Bankbetriebswirtin und Revisorin Anja Kappler sowie Betriebswirt Uwe Goldschmidt, hoffen auf spendenwillige Gäste. Morgens war bereits der Werder-Truck auf das Freigelände des Restaurants Maximilian (in der Nähe des Kreismuseums) gerollt und brachte die Acos-Showbühne mit. Sponsor Andreas Paul aus Bassum baute im Garten mit seinem Team die Licht- und Tontechnik auf. Heute ab 12 Uhr beginnt ein Kinder- und Jugendprogramm mit einem Interview.

Das könnte Sie auch interessieren

Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Unter dem Jubel seiner Schützenkameraden und der Bevölkerung wurde der neue Schützenkönig Philip Sander am Montagnachmittag in der Twistringer …
Abschluss beim Schützenfest in Twistringen

Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Ein bombastischer Kommers läutete den dritten Schützenfesttag ein. Vorab genossen Schützen und Spielleute ein Katerfrühstück mit Königsschießen im …
Der Montagmorgen beim Schützenfest Twistringen

Twistringer Schützenfest - der Sonntag

König Simon Hammann und Königin Hanna Schröder genossen den grandiosen Empfang in der Stadtmitte am Sonntagnachmittag. Vorab standen beim …
Twistringer Schützenfest - der Sonntag

„Lenna” im Kurpark

Stürmiger Wind und Regenschauer – die Besucher genossen trotzdem das Konzert der Band „Lenna“ mit deutschsprachigem Power-Pop.
„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz

Sanitär-Firma Waßmann: Insolvenz