Arbeitslosigkeit

Weniger Arbeitslose

+

Syke - Die Arbeitslosigkeit hat sich im Zuständigkeitsbereich der Syker Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit von September auf Oktober um 61 Personen auf aktuell 2346 verringert. Das waren 98 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote blieb unverändert bei 3,7 Prozent.

Vor einem Jahr lag sie bei 3,8 Prozent. Dabei meldeten sich 687 Personen neu oder erneut arbeitslos – 106 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 744 Personen ihre Arbeitslosigkeit (+107). Seit Jahresbeginn gab es in der Syker Agentur insgesamt 6665 Arbeitslosmeldungen. Das sind 47 weniger im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Dem gegenüber stehen 6811Abmeldungen von Arbeitslosen (+88). Der Bestand an Arbeitsstellen ist im Oktober um neun Stellen auf 868 gestiegen. Das sind 76 mehr als vor einem Jahr.

Seit Januar gingen bei der Syker Agentur-Geschäftsstelle bisher 2401 Arbeitsstellen ein. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 128. 

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare