Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt in Clues

1 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
2 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
3 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
4 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
5 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
6 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
7 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.
8 von 38
Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.

Zum 17. Mal hatten die Landmaschinenfreunde Syke am Wochenende wieder zum großen Treckertreffen mit Landwirtschafts-Flohmarkt und großem Rahmenprogramm eingeladen. Für die mehr als 8000 Besucher gab es zwei Tage lang jede Menge rund um alte und neue Traktoren und Nutzfahrzeuge zu sehen und noch viel mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Die Ausbildungsmesse der Rotenburger Berufsbildenden Schulen (BBS) ist am Donnerstag zu Ende gegangen. Zwei Tage haben sich Schüler aller Schulzweige …
Ausbildungsmesse an den BBS Rotenburg - der Donnerstag

Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Beim Werder-Training am Dienstagnachmittag stand nur eine kleine Trainingsgruppe auf dem Platz. Es fehlten insgesamt 13 Werder-Profis, weil sie mit …
Fotostrecke: Training in der Länderspielpause - Pizarro bricht ab

Infinity-Party in Bassum

Bassum - Bei der Infinity-Party am Samstagabend herrschte super Stimmung in der Bassumer Festhalle.
Infinity-Party in Bassum

Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Bei Werders Abschlusstraining vor dem Gladbach-Spiel am Freitagnachmittag fehlte überraschend Philipp Bargfrede. Klickt euch durch die Fotostrecke.
Fotostrecke: Ohne Bargfrede! So lief das Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Immer gleich, immer anders

Immer gleich, immer anders

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Rückbau der Erdgasbohrung Z16 bei Borstel: Bürgerinitiative sieht Umweltrisiken

Rückbau der Erdgasbohrung Z16 bei Borstel: Bürgerinitiative sieht Umweltrisiken

Kommentare