Werder-Fan-Charity-Day in Syke

+
Symbolfoto

Syke - Spiele, Tore und Emotionen rund um die Profi-Fußballer des SV Werder Bremen stehen am Sonnabend, 28. März, auf dem Programm. Am spielfreien Wochenende in der Fußball-Bundesliga und mitten in den Osterferien geht es am Werder-Fan-Charity-Day um den guten Zweck.

Bisher zum Teil unveröffentlichte Aufnahmen des Sportfotografen Andreas Gumz können die Besucher im Restaurant „Maximilian“ in Syke ab 12 Uhr betrachten - und abends ersteigern. Der Reinerlös ist bestimmt für die Organisationen: Kinder- und Jugendhospiz Löwenherz, Kindernothilfe (Weyhe) und Ärzte ohne Grenzen.

Schirmherr ist der Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig. Neben Werder-Talk mit Björn Schierenbeck, Direktor des Werder-Bremen-Leistungszentrums, mit Birte Brüggemann, Leiter der Frauenfußballabteilung, und Bundesliga-Spielern will am Abend auch die Spielerlegende Max Lorenz aus seinem Leben plaudern. Das musikalische Rahmenprogramm bestreiten DJ Toddy und Hendrik Treuse sowie der Sänger Sänger Micha Wagner.

Sportlich geht es beim Fußballrodeo und am XXL-Tischkicker zu. Testfahrten mit Elektroautos dienen Erwachsenen zum Zeitvertreib, wenn Kinder am Nachmittag hinter die Kulissen von Werder Bremen blicken.

Aufnahmen des Sportfotografen Andreas Gumz

Wer ein Bild ersteigern möchte: Kirchweyhe@web.de. Fotos: Give for Help/Andreas Gumz

Mehr zum Thema:

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Mercedes-AMG GT Roadster: Sturmwarnung aus Stuttgart

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Geheimdienst-Kontrolleure: Umgang mit Gefährdern neu ordnen

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Tim Wiese gibt Autogrammstunde in Apotheke

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Trump wendet sich radikal vom Klimaschutz ab

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

B6: Dauerärgernis ist behoben, aber es gibt neue Probleme

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kommentare