Im Maximilian in Syke

Weyher Theaterband "The Breaking News" spielt ihr erstes Open-Air-Konzert

1 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
2 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
3 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
4 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
5 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
6 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
7 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.
8 von 62
Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann, Kevin Kuhlmann und Stefan Reich drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix.

Syke - Im Maximilian in Syke hat die Weyher Theaterband am Freitagabend - präsentiert von der Kreiszeitung - ihr erstes Open-Air-Konzert gegeben.

Vor Hunderten Zuhörern zogen die drei Musiker Patrick Kuhlmann (Gitarre und Gesang), Kevin Kuhlmann (Schlagzeug, Blues Harp und Gesang) und Stefan Reich (Bass) drei Stunden lang alle Register und präsentierten einen bunten Mix. Sie spielten beispielsweise Stücke von Eric Clapton, Jimi Hendrix, den Rolling Stones und den Beatles. Das Publikum war begeistert und forderte mehrere Zugaben. "Das Konzert war klasse, die Kulisse stimmte", resümierte Zuhörer Hermann Karnebogen, der mit Freunden und Arbeitskollegen einen netten Abend verbracht hat. Ihm pflichtete Günther von Ahsen bei, der die Stimmung und das Ambiente lobte. Einige Gäste kamen sogar aus mehreren Bundesländern, weil der Konzertabend einen festen Bestandteil eines Verwandtschaftstreffens gebildet hat. sie

Das könnte Sie auch interessieren

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Mittwoch

Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Am Donnerstagvormittag stand der Spaß an erster Stelle. Die Werder-Profis konnten sich bei einer Runde Fußball-Tennis beweisen. Hier gibt's ein paar …
Der Werder-Donnerstag: Fußball-Tennis und ganz viel Spaß

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Wiegen ist doch an sich nicht so schwierig, oder? Doch selbst bei modernen Waagen können Sie noch einiges falsch machen.
Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Militärflugzeug in den USA stürzt ab - 16 Tote

In den USA ist ein Flugzeug mit 16 Menschen an Bord abgestürzt. Die Ursache ist zunächst unklar. Überlebende gibt es nicht.
Militärflugzeug in den USA stürzt ab - 16 Tote

Meistgelesene Artikel

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Neues Königspaar in Twistringen gekürt

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe 

Kur für Kesselwagen in Kirchweyhe