Quizabend am 24. November in der Bibliothek

Syke sucht seine Rätselchampions

+
Tom Zimmermann und Darren Grundorf organisieren „Ein quizchen Spaß muss sein“. 

Syke - Von Marc Lentvogt. Auch eine Kulturstadt wie Syke darf sich gelegentlich Inspiration von außerhalb holen. Bibliothekschefin Jutta Behrens hat sie in Hamburg gefunden und holt nun ein Kneipenquiz in die Hachestadt. „Das kann hier aber natürlich nicht Kneipenquiz heißen“, erzählt sie mit einem Lächeln im Gesicht. Stattdessen heißt es am Freitag, 24. November: Ein quizchen Spaß muss sein.

Dabei kann die Stadt dank Unterstützung des Fördervereins zwei Profis als Moderatoren begrüßen. Darren Grundorf und Tom Zimmermann veranstalten seit sechs Jahren Rätselabende für gesellige Runden.

Gespielt wird ausschließlich in kleinen Gruppen von bis zu sechs Personen. Wer kein Team mitbringt, findet seine Mitstreiter vor Ort und hat damit schon etwas gewonnen: neue Freunde.

Das Format klingt leicht zu kopieren und da stellt sich die Frage, ob Syke es nicht auf eigene Beine hätte stellen können. „Aber was die beiden jungen Männer auf die Bühne bringen, hat schon mit Show zu tun“, weiß Behrens aus persönlicher Erfahrung zu berichten. Darauf wollte sie nicht verzichten.

Umfangreiches Allgemeinwissen beweisen

Die Gruppen müssen ihr umfangreiches Allgemeinwissen beweisen, aber damit allein kann der Sieg nicht eingefahren werden. Wie viele Farben Ritter-Sport-Schokolade gibt es? Bürgermeisterin Suse Laue gerät ins Zählen, doch sollte sie es schaffen teilzunehmen, wirkt sie definitiv schlagbar. „Ein bisschen Spaß haben, bisschen rumalbern – das wird schon sehr spannend“, zeigt sie sich von der Idee begeistert.

Und neben einer Menge Spaß gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen. Die Veranstalter werden so einiges im Gepäck haben, kündigt Behrens an, und die Stadt will sich mit Veranstaltungstickets engagieren.

Der Eintritt kostet 5 Euro pro Person, los geht es ab 19.30 Uhr. Damit ausreichend Platz vorhanden ist, sind Gruppen gebeten, sich in der Bibliothek unter 04242/164235 anzumelden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Trump besucht Brandgebiet in Kalifornien

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Frau stirbt bei Protest gegen hohe Spritpreise in Frankreich

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Tijuana bereitet sich auf Ankunft weiterer Migranten vor

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Fotostrecke: Training in der Mini-Gruppe

Meistgelesene Artikel

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

„Keine Hinweise auf Abweichungen“ in Diepholzer Schlachthöfen

Marktempfang im Rathaus in Kirchdorf mit launigen Beiträgen und großem Dank

Marktempfang im Rathaus in Kirchdorf mit launigen Beiträgen und großem Dank

Immer gleich, immer anders

Immer gleich, immer anders

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Planung für Baugebiet in Wetschen schreitet voran

Kommentare