Polizei sucht zwei Täter

Missglückter Raubüberfall: Opfer bricht sich Oberarm

Syke - Eine 25-Jährige ist am Freitagabend Opfer eines versuchten Raubes geworden. Zwei Männer versuchten dem Opfer die Handtasche zu entreißen. Dabei kam es zu Fall und brach sich den Oberarm. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Attacke ereignete sich am Freitag gegen 21.20 Uhr in Barrien am Schützenplatz. Die beiden Täter flüchteten unmittelbar nach dem missglückten Raub in einem silbernen Kombi in Richtung Sudweyhe. Wer Hinweise zu der Tat, den Tätern oder dem Fluchtfahrzeug geben kann, soll sich an die Polizei in Syke, Telefon 0 42 42 / 96 90, wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

55. Dümmerbrand in Hüde

55. Dümmerbrand in Hüde

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

Trump will mit Großkundgebung wieder in die Offensive gehen

Trump will mit Großkundgebung wieder in die Offensive gehen

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

NDR berichtet live über Ballonfahrer

NDR berichtet live über Ballonfahrer

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Unfall im Kreisverkehr: Motorradfahrer tödlich verletzt 

Kommentare