Polizei sucht zwei Täter

Missglückter Raubüberfall: Opfer bricht sich Oberarm

Syke - Eine 25-Jährige ist am Freitagabend Opfer eines versuchten Raubes geworden. Zwei Männer versuchten dem Opfer die Handtasche zu entreißen. Dabei kam es zu Fall und brach sich den Oberarm. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Attacke ereignete sich am Freitag gegen 21.20 Uhr in Barrien am Schützenplatz. Die beiden Täter flüchteten unmittelbar nach dem missglückten Raub in einem silbernen Kombi in Richtung Sudweyhe. Wer Hinweise zu der Tat, den Tätern oder dem Fluchtfahrzeug geben kann, soll sich an die Polizei in Syke, Telefon 0 42 42 / 96 90, wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Meistgelesene Artikel

Raucher löst Feuerwehr-Einsatz in Bassum aus

Raucher löst Feuerwehr-Einsatz in Bassum aus

Rat Wagenfeld verabschiedet den Haushalt 2018

Rat Wagenfeld verabschiedet den Haushalt 2018

Begegnung statt „Brexit“

Begegnung statt „Brexit“

Eröffnungsfeier in der neuen Dekra-Station an der Dieselstraße

Eröffnungsfeier in der neuen Dekra-Station an der Dieselstraße

Kommentare