Abfallcontainer brennt in Syke

+
Brennender Abfallcontainer

Syke - Flammen schlugen am Sonntag gegen 15.30 Uhr aus einem Abfall-Container am Ristedter Weg in Syke. Passanten riefen umgehend die Feuerwehr.

Ein Anwohner schleppte derweil immer wieder Wassereimer heran, um die Flammen zu löschen. Als wenige Minuten später die Feuerwehr mit zwei Fahrzeugen und ihren Besatzungen eintrafen, war die größte Gefahr bereits gebannt. Die Löschkräfte erledigten den Rest. Warum der Container in Brand geriet, ist unklar. Die Polizei ermittelte vor Ort.

Mehr zum Thema:

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Mit Künstlern unterwegs auf Rhodos

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Couture für zu Hause: Wenn große Modehäuser Möbel herstellen

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Tauchurlaub auf Selajar in Indonesien

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Heiße Reifen, ein Troll und zwei schnittige Kumpel

Meistgelesene Artikel

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

„Best Place to Learn“: Lloyd Shoes setzt in der Ausbildung auf Teamarbeit

Platz eins für „Lloyd“

Platz eins für „Lloyd“

Nach Straftat traumatisiert

Nach Straftat traumatisiert

Kommentare