Blumen statt Brummis

Stadt Syke entschärft problematische Discounter-Ausfahrt in Barrien

Ortsbürgermeister Manfred Nienaber (l.) nimmt die Umbaumaßnahme in Augenschein, auch Ortsratsmitglied Christian Eilers zeigt sich mit der Veränderung zufrieden.
+
Ortsbürgermeister Manfred Nienaber (l.) nimmt die Umbaumaßnahme in Augenschein, auch Ortsratsmitglied Christian Eilers zeigt sich mit der Veränderung zufrieden.

Seit Jahren sorgen parkende Lastwagen für Probleme bei der Ausfahrt von Netto-Discounter in Barrien. Nun hat die Stadt reagiert.

Barrien – Mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit hat Barriens Bürgermeister Manfred Nienaber bei der Stadtverwaltung in den vergangenen Monaten auf einen Missstand im Verkehr hingewiesen: Kunden des Netto-Marktes am Handwerkerhof hatten oft Probleme, mit dem Auto vom Parkplatz auf die Straße zu gelangen. Grund: Die Ausfahrt liegt in einer Kurve, die aufgrund parkender Lastwagen häufig schlecht oder überhaupt nicht einsehbar war.

Nach „einiger Überzeugungsarbeit“ stellte die Stadt ein Schild auf, das die Parkflächen für LKW sperrte. Eine Maßnahme, die nur überschaubaren Erfolg hatte: Zum einen wurde ein Teil der Parkplätze davon gar nicht erfasst, zum anderen ignorierte so mancher Brummifahrer den Hinweis.

Nach weiterem Nachhaken machte das Bauamt jetzt Nägel mit Köpfen: Kurzerhand wurden die Parkplätze direkt neben der Discounter-Ausfahrt zurückgebaut und mit Mutterboden aufgeschüttet.

„Wenn die Wildparker nicht verschwinden, verschwindet eben der Parkstreifen“, kommentierte Ortsratsmitglied Christian Eilers lakonisch. Er hatte auf der Barrier Facebook-Seite zu Anregungen aufgerufen, was in Barrien geändert werden müsste. Die problematische Netto-Ausfahrt war dort einer der regelmäßig genannten Juckepunkte gewesen.

Eilers und Nienaber lobten die Entscheidungsfreude von Lars Brunßen vom Syker Tiefbauamt und die zügige Umsetzung. Auch wenn es eine günstigere Lösung auch getan hätte. Eilers: „Ein Pflanzkübel für 50 Euro hätte uns schon gereicht.“

Von Frank Jaursch

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Massive Raketenangriffe: Israel antwortet mit Luftschlag

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Die beliebtesten Kuchenklassiker und Tortenträume

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Bayern feiern Titel mit Gala - Lewandowski-Tore 37, 38, 39

Meistgelesene Artikel

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Zusammenhang unklar

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Zusammenhang unklar

Todesfall nach Corona-Impfung im Landkreis Diepholz – Zusammenhang unklar
Ikea-Besuch: Warum der Möbelhaus-Horror im Lockdown plötzlich schön ist

Ikea-Besuch: Warum der Möbelhaus-Horror im Lockdown plötzlich schön ist

Ikea-Besuch: Warum der Möbelhaus-Horror im Lockdown plötzlich schön ist
Fahrrad-Stau im Diepholzer Fundbüro

Fahrrad-Stau im Diepholzer Fundbüro

Fahrrad-Stau im Diepholzer Fundbüro
Familienfehde in Diepholz eskaliert: Großer Polizeieinsatz

Familienfehde in Diepholz eskaliert: Großer Polizeieinsatz

Familienfehde in Diepholz eskaliert: Großer Polizeieinsatz

Kommentare