Serie "Urlaub in der Heimat"

Die Onlineredaktion geht auf Reisen

+
Wir hoffen am Dümmer auf etwas besseres Wetter.

Wir kämpfen uns durch meterhohes Gestrüpp, gehen übers Wasser und besuchen tierische Freunde. Fünf Tage lang erkundet die Onlineredaktion unter dem Motto „Urlaub in der Heimat“ den Landkreis Diepholz. Und ihr könnt uns begleiten.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah. Das war der Ausgangsgedanke für unsere Sommerreise. Der Termin war schnell gefunden, die Woche vom 24. bis 28. Juli sollte es sein. Doch wo soll es hingehen? Knapp 2.000 Quadratkilometer Fläche gibt es im Landkreis Diepholz zu entdecken. Fast unmöglich, jeden Quadratzentimeter zu kennen.

Danke für die Hilfe!

Damit das Vorhaben „Sommerreise“ trotzdem gelingt, haben wir euch vor knapp vier Wochen um Hilfe gebeten. Wir wollten Tipps haben, welche Orte wir besuchen sollten - und haben Antworten erhalten. Von klassisch bis aktiv: Es werden abwechslungsreiche fünf Tage für die Onlineredaktion. Was ihr zu erwarten habt? Wir haben eine Auswahl unserer Vorhaben zusammengestellt:

  • Ein Besuch im Tierpark Ströhen 
  • Eine Bootstour über die Lohne 
  • Mit der Moorbahn durch die Moorwelten in Wagenfeld 
  • Sportlich unterwegs auf dem Dümmer 
  • Durch das Maislabyrinth in Bassum
  • Über die Heidelbeerplantagen in Kirchdorf
Scann den Geist ein und verbinde dich mit uns.

Auf dem Weg dorthin halten wir Ohren und Augen offen, präsentieren Landschaft und Leute drumherum. Begleitet uns bei Snapchat zu den Terminen, und auch auf Instagram bekommt ihr erste Eindrücke unserer Reise. Die ausführlichen Berichte, Fotos und Videos gibt es wie gewohnt auf kreiszeitung.de.

Auf dass uns das Wetter wohlgesonnen bleibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Sommerfest der SPD in Verden 

Sommerfest der SPD in Verden 

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Einweihung des Feuerwehrhauses Leeste

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Zeremonie für Friedens-Buddha in Bremen

Meistgelesene Artikel

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Ein Stück Kirchweyher Hofgeschichte verschwindet

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

Zwei Männer überfallen Tankstelle mit Messer

Kommentare