Polizeikontrolle in Heiligenfelde

19-Jähriger mit Drogen erwischt - Begleiter per Haftbefehl gesucht

Syke - Ein 19 Jahre alter Mann aus Weyhe ist bei einer Polizeikontrolle in Syke-Heiligenfelde, die anlässlich des Festivals Hill of Dreams stattfand, durch den Besitz verschiedener Drogen aufgefallen. Sein Begleiter wurde per Haftbefehl gesucht.

Wie die Polizei mitteilt, stoppten die Beamten der Polizei Weyhe den jungen Fahrer gegen 16.30 Uhr und fanden Marihuana, Amphetamine und Ecstasy bei ihm. Es handelte sich um mehrere Gramm Marihuana, Amphetamine und synthetische Drogen in Pulver- und Tablettenform. Sie waren sorgfältig verpackt und wurden dem 19-Jährigen abgenommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Der 23 Jahre alte Begleiter wurde ebenfalls von der Polizei kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass er per Haftbefehl gesucht wurde. Mithilfe seiner Freunde konnte er den fälligen Geldbetrag bezahlen. Alle Insassen durften nach der Überprüfung wieder gehen.

Rubriklistenbild: © Philipp Schulze/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Fotostrecke: Manche mögen's kalt - Eindrücke vom Abschlusstraining

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Weihnachtskonzert der Eichenschule

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Drei Frauen in Nürnberg niedergestochen

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Weltklimagipfel: Kritik und Appelle zum Schlussspurt

Meistgelesene Artikel

Millionenprojekt: Quittek baut Appartementhotel in Leeste

Millionenprojekt: Quittek baut Appartementhotel in Leeste

Künstler Kani Alavi bringt Stele zum „Weihnachtsspektakel“ der Firma Video-Art mit

Künstler Kani Alavi bringt Stele zum „Weihnachtsspektakel“ der Firma Video-Art mit

Einheitliche Abwassergebühr beträgt künftig 2,96 Euro pro Kubikmeter

Einheitliche Abwassergebühr beträgt künftig 2,96 Euro pro Kubikmeter

Nutria-Gänge beschädigen Weyher Deich

Nutria-Gänge beschädigen Weyher Deich

Kommentare