Polizei sucht Zeugen

Unfallflucht nach Kollision zweier Autos in Gessel

Syke - Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht im Syker Ortsteil Gessel am Freitagnachmittag. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos, verletzt wurde laut Polizei niemand.

Ein 59 Jahre alter Volvo-Fahrer befuhr gegen 17.30 Uhr die Ristedter Straße stadtauswärts, als ihm ein VW Polo entgegenkam. Der Polo wich einem Hindernis aus und scherte dabei auf die Fahrspur des entgegenkommenden Volvo aus, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Die Fahrerin des Polo hielt an, setzte jedoch kurz darauf die Fahrt fort und beging Unfallflucht. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Syke, Telefon 04242/9690, zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Porsche Cayenne Turbo im Test: Der geht voll auf den Zeiger

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

Die Spitzenküche sucht Qualität vor Ort

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Meistgelesene Artikel

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Top-News aus der Region direkt aufs Smartphone

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Milchtankstellen und mehr: Direktverkauf im Kreis Diepholz

Syke sucht seine Rätselchampions

Syke sucht seine Rätselchampions

Kommentare