Täter wollten in Getränkemarkt einsteigen 

Polizei Syke schnappt Einbrecher auf dem Dach 

Syke - Die Polizei Syke hat in der Nacht zu Donnerstag auf dem Dach eines Getränkemarktes in Barrien drei Einbrecher gestellt. Die Beamten umstellten das Gebäude, so dass die Täter nicht fliehen konnten.

Gegen 1.15 Uhr wurde die Polizei durch einen Einbruchsalarm zu dem Getränkemarkt gerufen. Beim Eintreffen entdeckten die Beamten sofort drei Personen auf dem Dach. Sie alarmierten weitere Kollegen, mit denen der Getränkemarkt umstellt wurde. Mit Hilfe einer Drehleiter der Feuerwehr Syke gelangten die Polizisten schließlich auf das Dach. Dort nahmen sie insgesamt drei osteuropäische Täter fest. Gegen die Männer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Mittwoch

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Hochwasser-Einsatz der Verdener Feuerwehren

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Vorsicht: Hier lauern im Haushalt die meisten Keime

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Schnittvorlage: Tomaten einfach häuten

Meistgelesene Artikel

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Polizei Syke fahndet mit Fotos nach zwei Trickbetrügern

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

Ortsbrandmeister: „Der Star ist das Rettungszentrum“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

B6 neu-Pläne: „Beruhigungspille für Anwohner“

Kommentare