Täter wollten in Getränkemarkt einsteigen 

Polizei Syke schnappt Einbrecher auf dem Dach 

Syke - Die Polizei Syke hat in der Nacht zu Donnerstag auf dem Dach eines Getränkemarktes in Barrien drei Einbrecher gestellt. Die Beamten umstellten das Gebäude, so dass die Täter nicht fliehen konnten.

Gegen 1.15 Uhr wurde die Polizei durch einen Einbruchsalarm zu dem Getränkemarkt gerufen. Beim Eintreffen entdeckten die Beamten sofort drei Personen auf dem Dach. Sie alarmierten weitere Kollegen, mit denen der Getränkemarkt umstellt wurde. Mit Hilfe einer Drehleiter der Feuerwehr Syke gelangten die Polizisten schließlich auf das Dach. Dort nahmen sie insgesamt drei osteuropäische Täter fest. Gegen die Männer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Kunstdiebstahl im Bode-Museum: Keine Spur von 100-Kilo-Münze

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Christine Kaufmann (†): Bilder aus ihrem Leben

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Küken liefern „PiepSchau“ in der Grundschule Asendorf

Ostermarkt in Brunsbrock

Ostermarkt in Brunsbrock

Meistgelesene Artikel

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Frage zum Frühlingserwachen: „Wer braucht schon Moore?“

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Polizei ermittelt gegen Bassumer Jugendtrainer

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühjahrskonzert mit musikalischer Reise 

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Kommentare