Zeugen gesucht

Polizei-Helikopter sucht Einbrecher über Syke

Syke - Ein über dem Syker Süden kreisender Polizeihubschrauber hat am späten Freitagabend für Unsicherheit gesorgt. Wie die Polizei erst am Montag auf wiederholte Nachfrage der Kreiszeitung erklärte, hatten die Syker Polizeibeamten den Helikopter angefordert.

Grund: Nach einem Wohnungseinbruch im Bereich des Hoyaer Bergs bestand der Anfangsverdacht, dass sich die Täter noch in der Nähe befänden. Die mit Nachtsichtgeräten ausgestattete Besatzung des Hubschraubers suchte den Bereich gut eine halbe Stunde lang ab und zog anschließend unverrichteter Dinge wieder in Richtung Oldenburg ab.

Im Polizeikommissariat in Syke liefen rund zwei Dutzend Anrufe von Bürgern ein, die den Grund für den Einsatz wissen wollten. Die Täter hatten zwischen Mittagszeit und Abend ein Fenster aufgebrochen und waren ins Haus eingedrungen; die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich unter 04242/9690 zu melden. 

fj

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bundesverfassungsgericht soll Mietpreisbremse prüfen

Bundesverfassungsgericht soll Mietpreisbremse prüfen

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Weihnachtsmarkt mit Feuerwerk in Nordwohlde

Weihnachtsmarkt mit Feuerwerk in Nordwohlde

Meistgelesene Artikel

Suppe und heiße Getränke auf Weihnachtsmärkten in Barrien und Ristedt

Suppe und heiße Getränke auf Weihnachtsmärkten in Barrien und Ristedt

Weihnachtsmarkt: Lebenshilfe und Initiative Sulingen bündeln zum zehnten Mal Kräfte

Weihnachtsmarkt: Lebenshilfe und Initiative Sulingen bündeln zum zehnten Mal Kräfte

Appell an Weil: „Entnehmt das Rudel“

Appell an Weil: „Entnehmt das Rudel“

Kinderhospizbegleiterin unterstützt Familien in schweren Zeiten

Kinderhospizbegleiterin unterstützt Familien in schweren Zeiten

Kommentare