Alfred Meyer stellt aus

Phantasievolle Kunstgebilde

+

Syke - Es wird wieder bunt an der Kafu-Kreuzung: Alfred Meyer stellt am Samstag, 8. Juli, von 11 bis 17 Uhr das dritte Jahr in Folge seine fantasievoll gestalteten Figuren auf dem Eckgrundstück aus. Meyer ist in einem Wohnheim der Lebenshilfe in Bassum zu Hause und kreiert dort auch seine Werke, die er meist aus Pappmaschee fertigt.

Inspiration holt er sich in der Natur, den Rest überlässt er seiner Fantasie. Wer also gerne mal einen wilden Tiger in seinem Flur, einen Papagei in seinem Wintergarten oder ein Glücksschwein zum Verschenken haben möchte, kann solche Figuren vor Ort käuflich erwerben. Neben Meyer stellt auch Marion May ihre Bilder aus. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder

Liverpool kegelt Hoffenheim aus der Champions League - Bilder

Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt

Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Eiskalt oder scharf: Rezepte mit Pflaumen und Zwetschgen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Kaktusfeigen richtig öffnen

Meistgelesene Artikel

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Barnstorfer Ballon-Fahrer-Festival: Happy End am Himmelszelt

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Gerätehaus in Leeste feierlich übergeben

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Kommentare