Im Mai 2021 geht es weiter

Neuer Termin für den zweiten Syker Hachelauf steht fest

Das Logo des Syker Hachelaufs.
+
Syker Hachelauf - das Logo der Veranstaltung.

Syke – Die Mitteilung kommt am Ende nicht wirklich überraschend: Aufgrund des Coronavirus wird es im Jahr 2020 keinen Syker Hachelauf geben. Dies teilte der veranstaltende TuS Syke am Mittwoch in einer Presseerklärung mit.

Die ursprünglich für den 9.  Mai geplante Veranstaltung war ja zunächst lediglich auf den Spätsommer verschoben worden. Nun also kommt das endgültige Aus für dieses Jahr. „Die mit der Stadt Syke abgestimmte Entscheidung folgt auf die Verordnung des Landes Niedersachsen, wonach Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern und Zuschauern bis zum 31. Oktober untersagt sind“, heißt es in der Pressemitteilung.

Die Absage kommt, so notwendig sie auch sein mag, durchaus mit einem gewissen Widerwillen vonseiten der Organisatoren. Denn zu gerne hätte der TuS den großen Erfolg der Premiere in diesem Jahr wiederholt. „Wir hätten den Aktiven und Zuschauern auch in diesem Jahr sehr gerne wieder ein tolles Lauferlebnis beschert“, betonte Johannes Keese, Geschäftsführer des TuS Syke. „Aber die Gesundheit geht natürlich vor. Deshalb hat die Bewältigung der Corona-Pandemie absoluten Vorrang.“

Zweiter Syker Hachelauf startet am 8. Mai 2021

Somit gibt es den zweiten Syker Hachelauf erst im kommenden Jahr. Einen Termin können die Organisatoren schon nennen: Es ist Samstag, 8.  Mai 2021. Aktive, die sich bereits für den diesjährigen Lauf angemeldet hatten, erhalten laut TuS-Mitteilung in diesen Tagen eine E-Mail mit drei Optionen: entweder eine Umbuchung des Startplatzes auf 2021, die Stornierung des Startplatzes und Rückzahlung der Startgebühren oder die Spende der Startgebühren an den TuS Syke.

„Bedanken möchten wir uns bei unseren Sponsoren, die uns ihre Unterstützung auch schon für 2021 zugesagt haben“, erklärte Keese. Der Dank gelte ebenso den Unternehmen, bei denen der TuS bereits gebuchte Dienstleistungen kostenfrei habe stornieren können.

Der Syker Hachelauf hatte bei seiner Premiere im Jahr 2019 mit mehr als 1000 Teilnehmern einen bemerkenswerten Start hingelegt. Bei der zweiten Ausgabe soll es zusätzlich zu den Vorjahresdisziplinen – den 900-Meter-Kinderläufen, dem Jugendlauf über 2,5 Kilometer sowie den Läufen über fünf und zehn Kilometer – wird es beim zweiten Hachelauf im kommenden Jahr erstmals auch einen Walking-Wettbewerb über fünf Kilometer und einen Staffel-Lauf über viermal 2,5 Kilometer geben.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen

Budosportler zeigen ihr Können

Budosportler zeigen ihr Können

Tausende Tote, zweiter Lockdown: Corona-Hotspots weltweit

Tausende Tote, zweiter Lockdown: Corona-Hotspots weltweit

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Das große Sommergewinnspiel: Alle Fotos

Meistgelesene Artikel

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung

Größter Aldi-Markt kurz vor der Eröffnung
Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum

Schluss mit Klischees über Psychiatrien! So ist es im Zentrum für seelische Gesundheit in Bassum
„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

„Fahre jeden Morgen gerne hierher“

Kommentare