Musik „op Platt“ von vier Hamburgern/Gruppe engagiert sich für Kinder und Blinde

Die Tüdelband gastiert in der Wassermühle

+
Die Tüdelband steht auf der Bühne in der Wassermühle Barrien.

Barrien - Plattdeutsch mal anders: Die Tüdelband steht am Dienstag, 19. Januar, ab 20 Uhr in der Wassermühle Barrien auf der Bühne. Kuschelig und norddeutsch wird es, wenn die vier Hamburger mit ihren Pop-Kleinoden zu Gast sind. Die außergewöhnliche Band füllt mit ihren Texten „op Platt“ die kulturelle Lücke zwischen schnödem Girlie-Pop und altbackener Mundart, heißt es in der Ankündigung. Die Truppe ist quirlig, mit viel Charme und trotz großen medialen Interesses unprätentiös.

Die Tüdelband besteht seit 2009 – alles fing damit an, dass Sängerin Mire Buthmann einen ihrer hochdeutschen Songtexte ins Plattdeutsche übertragen hatte. Mit dem Spaß daran, sich wieder mit der Sprache ihrer Großeltern zu beschäftigen, die sie als Kind zwar gehört und verstanden, aber selbst nicht gesprochen hatte, legte sie den Grundstein der Band. Sie selbst singt Holsteiner Platt, da sie in der Nähe von Bad Segeberg aufgewachsen ist.

Die Band lockt Jung und Alt zu ihren Konzerten und ist auch abseits der Bühne für den ein oder anderen Klönschnack zu haben. Außerdem engagiert sie sich mit Auftritten für die Vereine Kultur im Knast und Clubkinder, hält Kontakt zum Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg, unterstützt den Wettbewerb Plattsounds und ist Partner vom Projekt Schule mit Courage, Schule ohne Rassismus.

Immer wieder wechselt die Truppe ihre Auftrittsorte: Von der großen Festivalbühne in einen kleinen Fischladen, vom Dorfkrug in den Spielzeugladen und vom Kutter direkt zum Club-Konzert, heißt es auf der Webseite der Band. Und jetzt kommen sie also nach Barrien in die Wassermühle.

Karten zum Auftritt gibt es in der Wassermühle nur noch direkt vor der Veranstaltung, außerdem im „Kunst & Kreativ“ und bei der Kreissparkasse Barrien.

www.dietuedelband.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

Freaks and Folks, Fans and Friends - 55.000 feiern beim Deichbrand

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

"Cumhuriyet"-Prozess in Istanbul hat begonnen

Sommerpicknick in Asendorf

Sommerpicknick in Asendorf

Ex-Bremer Arnautovic beim Trainingslager in Rotenburg

Ex-Bremer Arnautovic beim Trainingslager in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Norwegischer Urlauber will Benzin holen und "tankt" beim Schützenfest in Stuhr

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Mächtiger Allrounder im Team - 300.000 Euro schwer

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Twistringer Schützen erleben Marathon der Glückseligkeit

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Philip Sander löst Simon Hammann als Schützenkönig von Twistringen ab

Kommentare