Sammelaktion in der Obstplantage der Baumschule Schröder

Lions Club Syke sammelt 2.400 Kilogramm Äpfel

+
Beeindruckende 2400 Kilogramm Äpfel wurden für den Apfelsaft 2016 gesammelt.

Syke - Gemeinsam mit 20 Eltern und 15 Kindergartenkindern aus verschiedenen Syker Kindergärten haben jetzt elf Vertreter des Lions Club Syke in der Obstplantage der Baumschule Schröder in Thedinghausen die Äpfel für den „Lions Club Apfelsaft 2016“ gesammelt.

„Zwischen zwei kräftigen Regengüssen ließ sich die Sonne blicken, und es wurde gemeinsam das Werk vollbracht“, berichtet Pressewart Dr. Andre Gutbrod. Stolze 2.400 Kilogramm Apfelernte waren schließlich das Ergebnis der Sammelaktion.

Aus dieser Menge werden letztendlich etwa 2.000 Liter Saft für die Kindergärten gewonnen – „naturbelassener Saft wie in den Jahren zuvor“, so Gutbrod.

Bei leckerem selbstgebackenem Butterkuchen und warmem Apfelsaft erklärte und zeigte Olaf Schröder den Kindern und interesssierten Erwachsenen, wie man im eigenem Betrieb den Saft herstellt – und wie „der Apfel in die Tüte kommt“.

Das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit wird im Dezember an die Syker Kindergärten als „Lions Club Apfelsaft“ zum Verzehr verteilt. Die Teilnehmer waren sich am Ende einig: Das war wieder mal eine gelungene Aktion.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Frühlingsmarkt lockt Besucher

Frühlingsmarkt lockt Besucher

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

24-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Brummi-Fahrer pinkelt an Tankstelle 

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Problem Brandschutz: Barrier Grundschule muss auf größten Raum verzichten

Kommentare