Kollision mit Kaffkieker

Syke - Glück im Unglück hatte am Sonntag eine 76-jährige Sykerin, die mit ihrem Auto mit dem Kaffkieker zusammenstieß und mehrere Meter mitgeschleift wurde: Sie wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, bog die Frau gegen 10 Uhr von ihrem Grundstück auf die B 6 ein. Dabei habe sie aber den von rechts kommenden Kaffkieker übersehen. Dessen 29-jähriger Fahrer leitete eine Notbremsung ein, dennoch kam es zur Kollision. Das Auto der Sykerin musste nach dem Zusammenstoß abgeschleppt werden. Die Schaden beträgt rund 13 200 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Taifun "Hato" hinterlässt zwölf Tote in Südchina

Taifun "Hato" hinterlässt zwölf Tote in Südchina

Vorsicht: In diesen Ländern sind die gefährlichsten Straßen

Vorsicht: In diesen Ländern sind die gefährlichsten Straßen

Von diesen zehn Dingen haben Sie viel zu viel

Von diesen zehn Dingen haben Sie viel zu viel

Spannung am Affenfelsen: Gibraltars Tourismus und der Brexit

Spannung am Affenfelsen: Gibraltars Tourismus und der Brexit

Meistgelesene Artikel

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Rettungshubschrauber im Einsatz: Radfahrer von Auto erfasst

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Steinkamp nach Unterspülung gesperrt

Rutec aus Syke ist Marktführer im Bereich der LED-Streifen

Rutec aus Syke ist Marktführer im Bereich der LED-Streifen

83-Jährige verunglückt auf K19 in Schäkeln

83-Jährige verunglückt auf K19 in Schäkeln

Kommentare