Es geht voran

Kinder für neue Kita in Heiligenfelde anmelden

Heiligenfelde - Es geht voran an der Königstraße: Die Arbeiten am künftigen Heiligenfelder Kindergarten sind bereits so weit fortgeschritten, dass nun eine zuverlässige Planung für die Aufnahme von Kindern möglich ist.

In einer Pressemitteilung weist die Stadtverwaltung darauf hin, dass Anmeldungen für die neu eingerichtete Kindertagesstätte für das Kindergartenjahr 2018/2019 (beginnend ab 1. August) ab sofort und bis zum 31. Januar möglich sind. Die Anmeldungen sind beim Familienservicebüro im Rathaus der Stadt Syke abzugeben.

Krippe und Kindergarten

Die Einrichtung ist gezielt so geplant worden, dass dort die Betreuung von Kindern verschiedener Altersstufen möglich ist, also eine Nutzung als Krippe und Kindergarten möglich ist. Anmeldeformulare gibt es unter anderem im Familienservicebüro der Stadt Syke sowie auf der Internetseite. Hier gibt es beispielsweise Informationen über die Höhe der Gebühren.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter des Familienservicebüros unter 04242/ 164203 oder 164207 zur Verfügung.

www.syke.de/leben-in-syke/kinderbetreuung

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

Den Europawahl-Auftakt geben Briten und Niederländer

Einrichtungsideen von der Interzum

Einrichtungsideen von der Interzum

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

75 Jahre D-Day - Auf Spurensuche in der Normandie

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Erlebnisurlaub am Ochsenkopf

Meistgelesene Artikel

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Überfall auf Geschäft in Stuhr: Täter bedroht Angestellte mit Schusswaffe

Öffentliche Auftaktveranstaltung: Mehr als eine Innenstadtsanierung

Öffentliche Auftaktveranstaltung: Mehr als eine Innenstadtsanierung

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach in Ochtmannien: „Patriotismus ist Vaterlandsliebe“

CDU-Politiker Wolfgang Bosbach in Ochtmannien: „Patriotismus ist Vaterlandsliebe“

„Ich bin total gerührt!“

„Ich bin total gerührt!“

Kommentare