Mittel „für Dorfgestaltung einsetzen“

Kein Ortsrats-Geld für Barrier Vereine

Barrien - Von Frank Jaursch. Manfred Nienaber ist ein Freund der klaren Worte. „Die Vereine werden's überleben“, kommentierte der Barrier Ortsbürgermeister trocken am Donnerstagabend die Entscheidung des Ortsrates, keine Zuschüsse mehr an die örtlichen Vereine zu vergeben.

In einer lebhaften Sitzung vor rund 20 Zuhörern erläuterte Nienaber die Hintergründe der – einstimmigen – Entscheidung des Barrier Gremiums. „Wir wollen die Gelder für die Dorfgestaltung einsetzen.“

Jeder Ortsrat erhält pro Jahr ein kleines Budget zur freien Verfügung. In Barrien sind es in diesem Jahr gut 2200 Euro. Aus diesem Topf werden beispielsweise die Verköstigung bei Aufräum-Aktionen, Blumen für Jubilare oder die Gedenkkränze beim Volkstrauertag finanziert. Einen weiteren Teil geben die meisten Ortsräte zudem zweckgebunden an Vereine im Ort.

So war es auch im vergangenen Jahr in Barrien. In diesem Jahr aber nicht: Der Männergesangsverein, der TSV Barrien, der Barrier TC, der Schützenverein und das Rote Kreuz erhielten auf ihre Anträge eine Abfuhr.

Mühlenteich statt Vereinsförderung

„Es geht um das Gemeinschaftsleben in der Stadt“, betonte Nienaber. „Das kommt der ganzen Bevölkerung zugute.“ Konkret will der Ortsrat am Mühlenteich aktiv werden; im Raum stehen zum Beispiel die Idee eines Grillplatzes oder die Anschaffung von Mehrgenerationen-Spielgeräten.

Dabei kann der Ort auf Rücklagen vergangener Jahre zurückgreifen: Insgesamt stehen mehr als 8000 Euro zur Verfügung, die zum Teil noch aus längst vergangenen Jahresetats vom Beginn dieses Jahrtausends stammen.

Die Stadtverwaltung will dieser Hamster-Mentalität einen Riegel vorschieben und hat die Ortsräte angehalten, die Rücklagen bis Ende 2018 aufzubrauchen; andernfalls fließen die Mittel ins Stadtbudget zurück.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Urlauber auf Mallorca gelassen trotz Tourismus-Protesten

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Botanischer Garten auf dem Brocken: So blühen die Berge

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Warum Urlauber das Abenteuer suchen

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Die strahlende Blüte der Montbretie verlängert den Sommer

Meistgelesene Artikel

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Wetterexperte zum Ballon-Fahrer-Festival: „Wind ist unser Hauptfeind“

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Aus der Disco direkt gegen eine Laterne und in eine Schlägerei

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Doppeltes Grün an der Ampel? Autos kollidieren auf der B214

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Gemeinsame Fahrrad-Tour: Ist Diepholzerin die Neue von Leonardo DiCaprio?

Kommentare